Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Bett selber bauen oder kaufen?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oadams

  • *
  • 33
  • 0
    • Profil anzeigen
Bett selber bauen oder kaufen?
« am: 29. Dezember 2016, 10:25:36 »
Hallo Leute,
ich und meine Frau benötigen ein neues Bett(180x200), da unser jetziges sehr unstabil ist. Jedoch sind wir gerade am sparen und möchten nicht viel Geld fĂŒr ein neues Bett ausgeben. 
Nach meinen Vorstellungen sollte es ein Holzbett werden, jedoch weiß ich noch nicht welches. Werkzeug und HĂ€nde sind vorhanden :D
Nun zur eigentlichen Frage: Lohnt sich der Aufwand bzw. Kosten ein Bett selber zu bauen oder doch lieber ein fertiges kaufen? Wenn ja, wo kaufen? Ich möchte nÀhmlich keins von Ikea welches nach 1-2 Jahren schon anfÀngt zu wackeln.

WĂ€re ĂŒber eine Antwort sehr dankbar
Gruß oadams :)

Re: Bett selber bauen oder kaufen?
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2016, 13:37:40 »
Hallo,
wie viel möchtest du denn ausgeben? Ob es nun billiger ist, sowas selber zu machen oder zu kaufen kann man nicht so sagen. Es kommt darauf an welches Material, welche handwerklichen FĂ€higkeiten und Maschinen du hast. Ein Bett was mit vernĂŒftigen Matrial gefertigt wird hat natĂŒrlich auch seinen Preis. Ich empfehle dir erstmal auszusuchen was fĂŒr ein Holz und Bettmodel du möchtest, Ideen findest du z.B. hier. Danach kannst du dir die MĂŒhe machen und dich ĂŒber die Preise informieren und dann vergleichst du welches fĂŒr dich billiger ist.

Gruß Angeloschultz :)

Offline oadams

  • *
  • 33
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Bett selber bauen oder kaufen?
« Antwort #2 am: 02. Januar 2017, 12:13:24 »
Danke fĂŒr deine schnelle Antwort :) Ich möchte höchstens 400-450€ ausgeben. Ich kenne einen Schreiner, der mir beim Holzkauf und zuschneiden weiterhelfen wird. Und meine handwerklichen FĂ€higkeiten sind durch SelbsteinschĂ€tzung gut bis sehr gut :D 
Danke fĂŒr deinen Tipp, und ja so habe ich es mir auch vorgenommen gehabt.

Re: Bett selber bauen oder kaufen?
« Antwort #3 am: 30. Januar 2017, 17:16:45 »
Hallo Leute,
ich und meine Frau benötigen ein neues Bett(180x200), da unser jetziges sehr unstabil ist. Jedoch sind wir gerade am sparen und möchten nicht viel Geld fĂŒr ein neues Bett ausgeben.  
Nach meinen Vorstellungen sollte es ein Holzbett werden, jedoch weiß ich noch nicht welches. Werkzeug und HĂ€nde sind vorhanden :D
Nun zur eigentlichen Frage: Lohnt sich der Aufwand bzw. Kosten ein Bett selber zu bauen oder doch lieber ein fertiges kaufen? Wenn ja, wo kaufen? Ich möchte nÀhmlich keins von Ikea welches nach 1-2 Jahren schon anfÀngt zu wackeln.

WĂ€re ĂŒber eine Antwort sehr dankbar
Gruß oadams :)
Wenn das Heimwerken auch deiner Frau Spaß macht - könnt ihr auch selber bauen.
Aber ich fĂŒrchte, es könnte alles im Streit werden, wenn beide oder nur eine(r) keine Heimwerker-Erfahrung hat :-)

Nach dem Streit ist aber manches noch heißer ... WofĂŒr man eigentlich sein Bett braucht!

Offline AndiBaut

  • *
  • 10
  • 0
  • Super Held & Heimwerker
    • Profil anzeigen
Re: Bett selber bauen oder kaufen?
« Antwort #4 am: 15. April 2017, 17:02:48 »
Hey, 
Auch wenn ich ein Fan von handwerklicher Arbeit bin, muss ich doch sagen, dass es sich eher nicht lohnt. 
Man kriegt heutzutage schon so gut Holzbetten fertig fĂŒr kleinen Preis. 

Die MĂŒhe des Raussuchen, Einkaufen und Ausprobierens lohnt sich nur wenn du Spaß daran und vor allem Zeit dafĂŒr hast ;)
Denn ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss!

Offline Klande

  • *
  • 17
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Bett selber bauen oder kaufen?
« Antwort #5 am: 15. September 2017, 12:24:27 »
Also wenn man sich wirklich die MĂŒhe machen will, dann kann man es gerne machen aber ich fĂŒr meinen Teil hĂ€tte echt keine Lust dazu.
Muss aber auch sagen, dass ich zum Beispiel mein Bett gar nicht so viel bezahlt habe sondern eher die Matratze mich Geld gekostet hat.

Ich fĂŒr meinen Teil habe mir meine Matratze [nofollow] selber zusammengestellt. Damit bin ich auch wirklich sehr zufrieden, denn die passt sich echt meinem RĂŒcken an :)