Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Hochwasser Juni 2016 Soforthilfe - Infos / Ablauf / Anträge

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline root

  • *****
  • 46
  • 0
    • Profil anzeigen
    • Hausbau Blogs kostenlos erstellen
Das Hochwasser im Juni hat viele Menschen hart getroffen! Ich möchte hier ein Beitrag starten, um den betroffenen Personen hier einen Überblick über Hilfsmaßnahmen zu geben.

Bitte helft mit die Infos zusammenzutragen! Alle Wichtigen Infos werde ich hier nachtragen.

-----------------------------

1500€ Soforthilfe vom Freistaat Bayern!

Im Landratsamt in Pfarrkirchen, Ringstraße 4-7 wird die Soforthilfe ausgezahlt. 07:00 - 19:00 Uhr. Die Vordrucke liegen im Landratsamt. Die Bearbeitungsbüros befinden sich im Gebäude 1, 4 OG
Quelle: http://www.rosenheim24.de/bayern/landkreis-rottal-inn-laeuft-auszahlung-soforthilfe-nach-hochwasser-6454017.html


Finanzielle Soforthilfe vom Land Baden-WĂĽrttemberg!
Die Auszahlungsstelle befindet sich im BĂĽro 2.47 im zweiten Obergeschoss des Landratsamts Biberach, RollinstraĂźe 9, 88400 Biberach.
Ă–ffnungszeiten:
Montag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 15.30 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr
Mittwoch: 8 bis 18 Uhr
Donnerstag: 8 bis 14 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr

Fragen zur Soforthilfe? Hotline: 07351 52-7070 Email: hochwasserhilfe(at)biberach.de
Quelle: http://www.biberach.de/hochwasser.html


NRW Soforthilfe von 1000€ - 2500€ in den Kreisen Borken, Kleve, Rhein-Sieg und Wesel sowie in Bonn.
Anträge können bis zum 15. Juli bei der jeweiligen Stadt- und Kreisverwaltung gestellt werden.
Quelle: http://www.derwesten.de/region/nrw-gewaehrt-doch-hochwasser-hilfe-fuer-privathaushalte-id11917779.html


Bayrische Landwirte Soforthilfe
Infos gibt es in der Geschäftsstelle in Abensberg, Tel. (0 94 43) 9 29 71 10,
Quelle: http://www.mittelbayerische.de/region/kelheim/gemeinden/kelheim/so-erhalten-flutopfer-schnelle-hilfe-22796-art1386721.html


Bayrische Handwerksbetriebe Soforthilfe
Die Handwerkskammer unterstützt geschädigte Betriebe. Die Betriebsberater sind Ansprechpartner. Die Hotline, Tel. (0851) 5301-128, informiert über Soforthilfen
Quelle: http://www.mittelbayerische.de/region/kelheim/gemeinden/kelheim/so-erhalten-flutopfer-schnelle-hilfe-22796-art1386721.html


Rheinland-Pfalz MaĂźnahmepaket
Dieses Paket soll von Elementarschadenshilfe bis hin zu Steuererleichterungen reichen.Eine erste Anlaufstelle sind wohl die Finanzämter.
Quelle: http://www.swr.de/swr1/rp/nachrichten/kabinett-beschliesst-massnahmenpaket-fuer-unwetter-opfer-500/-/id=446650/did=17646132/nid=446650/12k9vkk/index.html


-----------------------------


Spenden

Hochwasserhilfe Biberach
IBAN: DE90654500700007910203
Kontoinhaber: Landkreis Biberach
Verwendungszweck: Spende Hochwasserhilfe
Quelle: http://www.biberach.de/hochwasser.html

Aktion Deutschland hilft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX,
Bank fĂĽr Sozialwirtschaft
Spenden-Stichwort: Hochwasser Deutschland
Quelle: https://www.aktion-deutschland-hilft.de/de/fachthemen/news/hochwasser-in-deutschland-2016/

Kreis Ahrweiler "Nachbar in Not"
Kreissparkasse Ahrweiler
IBAN: DE32 5775 1310 0000 8102 00
Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/ahr-und-rhein/grafschaft/Rat-schn%C3%BCrt-Hilfspaket-article3276827.html

Gemeinde Grafschaft "Hochwasser"
Raiffeisenbank Grafschaft-Wachtberg eG
IBAN: DE43  5776 2265 1000 100028
BIC: GENODED1GRO
oder
Kreissparkasse Ahrweiler
IBAN: DE38  5775 1310 0000 2573 86
BIC: MALADE51AHR
Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/ahr-und-rhein/grafschaft/Rat-schn%C3%BCrt-Hilfspaket-article3276827.html

Stadt Remagen "Hochwasser"
Raiffeisenbank Grafschaft-Wachtberg eG
IBAN: DE40 5776 2265 0500 1023 30
Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/ahr-und-rhein/grafschaft/Rat-schn%C3%BCrt-Hilfspaket-article3276827.html
« Letzte Ă„nderung: 22. Juni 2016, 07:47:22 von F. Keller »