Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Markenware ade...

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DerFuchs

  • *
  • 26
  • 0
    • Profil anzeigen
Markenware ade...
« am: 09. November 2017, 18:46:21 »
Hi,

wir kommen gerade aus dem Geschäft und sind enttäuscht. Eigentlich wollten wir eine Riho Badewanne, um genau zu sein eine Eckbadewanne. Aber ich gebe definitiv keine 570 Euro aus wenn man ein Ähnliches Model ohne Markennamen bereits für rund 200 Euro bekommt.

Wie seht ihr das? Achtet ihr auf Namen?

Re: Markenware ade...
« Antwort #1 am: 13. November 2017, 19:52:54 »
Hey, ich habe früher immer auf Marken geachtet, aber nachdem ich auf von den Markensachen teilweise enttäuscht wurde, habe ich meine Einstellung geändert. Ich sage nicht, dass ich immer das Billigste kaufe, aber es muss wirklich nicht die Riho Badewanne sein, wenn man wie du selbst sagst, vergleichsweise günstigere Badewannen erhält, die auch schick sind und den selben Zweck erfüllen.

Wir haben bei uns ebenfalls vor geringer Zeit das Bad renoviert und hatten auch ein Auge auf eine Riho Badewanne. Aber dann kam auch der Vernunft und wir haben uns nach alternativen umgeschaut. Jetzt haben wir eine Wanne von PMD und die wird auch regelmäßig genutzt. Sieht super aus, erfĂĽllt ihren Zweck und ist vergleichsweise gĂĽnstig, warum also auch nicht. Könnt euch ja auch mal bei https://bestshop24.eu/bad-und-kuche/badewannen/eckbadewannen.html umschauen. Deine Einschätzung (wenn es denn eine war :mrgreen:) mit 200 Euro ist also vollkommen realistisch ;)
Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung.

Aristoteles