Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Installationen => Sicherheit => Thema gestartet von: DerFuchs am 17. Mai 2017, 08:49:02

Titel: Haus Sicherheitsmaßnahmen
Beitrag von: DerFuchs am 17. Mai 2017, 08:49:02
Hallo zusammen,

welche Sicherheitsmaßnahmen habt ihr für euer Heim vorgenommen?
Da gibt es ja auch eine sehr große Spannweite an Möglichkeiten und mich würde einfach mal interessieren, wie ihr eure eigenen vier Wände schützt.

BG
Titel: Re: Haus Sicherheitsmaßnahmen
Beitrag von: ronisch15 am 07. Juli 2017, 09:30:30
Hallo lieber Fuchs,
ich habe vor kurzem meinen Hausbau abgeschlossen (endlich :D ). Ich habe meine vier Wände nicht übertrieben geschützt. Was ich jedoch empfehlen kann, ist eine Video Türsprechanlage. Bietet dir Komfort und erhöht die Sicherheit. Ich habe lange recherchiert und habe mich letztendlich für ein Modell von Doorbird entschieden. Hier findest du etlich Modelle im Vergleich (http://video-tuersprechanlage.org). Mit der Verlinkung auf dein Smartphone kannst du die Tür auch von unterwegs einsehen und gegebenenfalls auch öffnen. Wirklich praktisch bei der Lieferung von Paketen oder wenn die Kinder mal den Schlüssel vergessen haben. Doorbird zeichnet dir auch die letzten Besucher auf, die vor der Tür waren und speichert diese in der Cloud. Ich denke, dass eine Kamera vor der Tür, den einen oder anderen potentiellen Einbrecher abschreckt, da es mit Sicherheit leichtere Ziele in der Nachbarschaft gibt.
Viele Grüße
Titel: Re: Haus Sicherheitsmaßnahmen
Beitrag von: DerFuchs am 22. September 2017, 14:02:35
Wir haben einen Wachhund, ja.
Der erledigt seinen Job äußerst günstig und zuverlässig ;)
Titel: Re: Haus Sicherheitsmaßnahmen
Beitrag von: Bauarbeiter am 25. November 2017, 19:54:07
Die beste Absicherung eine Eigenheimes ist die Abschreckung und nicht nur die Abwehr von Einbrechern. Wenn ein Einbrecher einsteigen will dann schafft er es auch, falls nicht dann richtet er auf jeden Fall einen hohen Schaden an Türen oder Fenstern an. Einbrecher lassen in der Regel die Finger von einem Haus, wenn es von außen sicher erscheint, wenn eine Alarmanlage oder Kamera sichtbar ist. Hier ist es wichtig, auf eine Firma zu setzen, welche langjährige Erfahrung in Sachen Sicherheitstechnik hat und diese professionell installiert. Für unser Haus in Wien haben wir die Firma ABD Schlüsseldienst beauftragt, welche eines der führenden Unternehmen für Türöffnungen und Sicherheitstechnik hier in Wien ist. Die Spezialisten dieses Schlüsseldienstes besichtigten unser Haus und empfahlen uns darauf die notwendige Sicherheitstechnik. Der Service diese Schlüsseldiensten ist nicht nur professionell sondern auch sehr günstig, diesen Schlüsseldienst empfehle ich hier gerne weiter: abd-schluesseldienst.at  (http://abd-schluesseldienst.at)
Titel: Re: Haus Sicherheitsmaßnahmen
Beitrag von: MarcoPeterson am 04. Dezember 2017, 11:07:34
Guten Tag!

Ich habe das große Glück, dass ich in einer Gegend wohne, wo es noch nicht allzu viele EInbrüche gibt, daher sind es auch die einfachen Sicherheitsmaßnahmen, die bereits ausreichend sind. 

Im Moment haben wir eben nur ein modernes Schloss für unsere Haustüre und zusätzlich eine hochwertige Alarmanlage. Darüber haben wir uns im Vorfeld noch da (https://www.securityszene.de/ratgeber/alarmanlagen-einbruchschutz/) ausführlich informiert, damit wir dann beim Kauf der passenden Alarmanlage auch tatsächlich nichts falsch machen können. 

Liebe Grüße
Titel: Re: Haus Sicherheitsmaßnahmen
Beitrag von: Klande am 18. April 2018, 20:06:47
Die Sicherheit ist uns sehr wichtig.
Wir haben auch einige Maßnahmen unternehmen müssen als es um die Sicherheit ging.
Es gab wirklich sehr viele Einbrüche in der Gegend, deshalb haben wir uns dazu entschlossen, die Schlösser auszutauschen und auch neue Fenster Sicherungen einbauen zu lassen.

Bei https://schluesseldienst.work/wolfsburg haben wir zum Bsp gute Angebote für die Schlösser bekommen.

Aber eine Alarmanlage ist auch keine schlechte Idee, ebenso sind Kameras gut.