Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Wärmebildkamera zur Überprüfung der Dämmung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wärmebildkamera zur Überprüfung der Dämmung
« am: 18. Januar 2017, 10:31:31 »
Hallo Community,
hat jemand schon mal mit einer Wärmebildkamera gearbeitet?
Ich wüsste gerne mehr zu dem Thema, z.B. wie decke ich Schwachstellen am Haus. Was ist als kritisch zu sehen?
Ich würde mir nämlich gerne mal den "Spaß" machen und mir eine Wärmebildkamera über das Wochenende ausleihen z. B. hier:
[font="Calibri",sans-serif]https://www.boels.de/mieten/geotechnik-sicherheit/messinstrumente/waermebildkamera [nofollow][/font]

Und jetzt die eigentlich Frage: kann ich als Armateur Schlüsse aus den Aufnahmen ziehen (würde mich vorher natürlich genauer informieren) oder braucht es einen Experten?
Unser Haus ist nämlich schon etwas älter und es wäre ja schade, wenn man die ganze Energie in die Atmosphäre schießt.

LG, Peter

Offline Jo F.

  • *
  • 9
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Wärmebildkamera zur Überprüfung der Dämmung
« Antwort #1 am: 24. Januar 2017, 06:54:08 »
Hallo Peter,

ich kann dir leider nicht sagen wie die Bilder der Wärmebildkamera auswertest bzw. interpretierst. Aber für den Preis bekommst du doch schon eine Wärmebildkamera inklusive dem Mann der sie bedient! Also bei uns findest man immer mal wieder Werbung mit Angeboten für so eine Wärmeausleuchtung. Gerade in der Winterzeit. Also ich würde mir das nochmal überlegen mit dem ausleihen und selbst auswerten..

Gruß,

Jo

Re: Wärmebildkamera zur Überprüfung der Dämmung
« Antwort #2 am: 09. Februar 2017, 12:03:37 »
Ok, danke für den Hinweis!
Ich werde mich mal noch genauer informieren...
Das wäre ja wirklich unsinnig, wenn man das Ganze mit Experten schon so billig bekommt..

Offline maxbaut

  • *
  • 17
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Wärmebildkamera zur Überprüfung der Dämmung
« Antwort #3 am: 05. September 2017, 22:14:08 »
Hallo.

Ich würde den Experten vorziehen, da dieser letzendlich sich mit der Materie auskennt und evtl. Fehlinterpretationen ausgeschlossen wären.
Max

Offline Tralk1988

  • *
  • 5
  • 0
  • Hier sollte der persönliche Text stehen. Okay.
    • Profil anzeigen
Re: Wärmebildkamera zur Überprüfung der Dämmung
« Antwort #4 am: 16. Februar 2018, 18:40:31 »
Wir hatten einen Ingenieur  der uns vorher immer gezeigt hat wie wir was machen mussten. So haben wir viel Geld gespart, da wir es selbst machen konnten.
Alle finden, dass ich leiser und genauer geworden bin. Dies kann ich nur bestätigen.