Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Neue Haustüre - Glas: Design oder Fehler im Glas ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Neue Haustüre - Glas: Design oder Fehler im Glas ?
« am: 05. Mai 2018, 09:09:29 »
Hallo miteinander,

vor wenigen Tage bekam ich meine neue Haustüre eingebaut, das .Glas wurde laut Katalog mit einer Umlaufkante „Design: Glasbruch“ bestellt.

Im Original war das Glas nicht zu sehen. Die Katalogabbildung gefiel mir gut.

Nun wurde die Türe mit dem Glas eingebaut und die Umlaufkante erscheint mir sehr unregelmäßig (siehe Fotos) und eher fehlerhaft als designgestaltet.



Ich reklamierte dies bei der Fensterbau-Firma, bei der die Türe bestellt wurde und bekam folgende Antwort:


Wir haben die Bilder an unseren Hersteller zur Prüfung weitergeleitet.

Wir erhielten daraufhin folgende Antwort, welche wir im Wortlaut wiedergeben.

"Es handelt sich hierbei um keine berechtigte Reklamation. Grund hierfür ist, dass bei
der Herstellung kein Einfluss darauf genommen werden kann, wie das Glas bricht."

Aufgrund dessen müssen wir Ihre Reklamation ablehnen.



Mich würde eure Einschätzung des Sachverhalts interessieren. Leider habe ich keinen Vergleich, wie andere Türen mit diesem Design aussehen.

Danke im voraus und Gruß,

sonia

[nofollow]

[nofollow]

[nofollow]

Hallo miteinander,

vor wenigen Tage bekam ich meine neue Haustüre eingebaut, das .Glas wurde laut Katalog mit einer Umlaufkante „Design: Glasbruch“ bestellt.

Im Original war das Glas nicht zu sehen. Die Katalogabbildung gefiel mir gut.

Nun wurde die Türe mit dem Glas eingebaut und die Umlaufkante erscheint mir sehr unregelmäßig (siehe Fotos) und eher fehlerhaft als designgestaltet.
[nofollow]


Ich reklamierte dies bei der Fensterbau-Firma, bei der die Türe bestellt wurde und bekam folgende Antwort:


Wir haben die Bilder an unseren Hersteller zur Prüfung weitergeleitet.

Wir erhielten daraufhin folgende Antwort, welche wir im Wortlaut wiedergeben.

"Es handelt sich hierbei um keine berechtigte Reklamation. Grund hierfür ist, dass bei
der Herstellung kein Einfluss darauf genommen werden kann, wie das Glas bricht."

Aufgrund dessen müssen wir Ihre Reklamation ablehnen.



Mich würde eure Einschätzung des Sachverhalts interessieren. Leider habe ich keinen Vergleich, wie andere Türen mit diesem Design aussehen.

Danke im voraus und Gruß,

sonia

[nofollow]

[nofollow]

[nofollow]