Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Bauen Allgemein => Off-Topic => Thema gestartet von: DerFuchs am 11. Dezember 2020, 09:50:13

Titel: Gibt es eine günstige Alternative für originelle Patronen?
Beitrag von: DerFuchs am 11. Dezember 2020, 09:50:13
Hallo zusammen!
Ich bin gerade mit meiner Familie in mein neues Haus eingezogen, und wir müssen einen Drucker kaufen, da meine Kinder oft eine Menge Sachen brauchen, die sie für ihren Unterricht ausdrucken müssen.

Kann jemand einen guten Drucker zu einem vernünftigen Preis vorschlagen? Und wie sieht es mit Patronen aus, gibt es günstige Alternative zu den originellen?
Titel: Re: Gibt es eine günstige Alternative für originelle Patronen?
Beitrag von: Hausklaus am 21. Dezember 2020, 14:29:38
Hallo zusammen!
Ich bin gerade mit meiner Familie in mein neues Haus eingezogen, und wir müssen einen Drucker kaufen, da meine Kinder oft eine Menge Sachen brauchen, die sie für ihren Unterricht ausdrucken müssen.

Kann jemand einen guten Drucker zu einem vernünftigen Preis vorschlagen? Und wie sieht es mit Patronen aus, gibt es günstige Alternative zu den originellen?

Hi, ich glaube, ich kann dir helfen, denn letzten Monat hatte ich auch dieses Problem. Du kannst von dieser Seite aus sehr günstige und originelle Drucker kaufen. Also, es gibt eine Menge Drucker und auch Druckerpatronen. Du kannst bequem und sicher von zu Hause aus online bestellen. https://www.tintencenter.com/ (https://www.tintencenter.com/)
Und du kannst mit vielen Zahlungsmitteln bezahlen. Ich habe letztes Jahr mit amazon pay bezahlt und alles lief gut, ich bin also gespannt. Wenn du zwei identische, kompatible Produkte kaufst, bekommst du auch einen Rabatt von 10%. Wenn du Tinte auf Lager haben möchtest oder eine Großbestellung aufgeben möchtest, können sie dir sogar einen Rabatt von 15% geben, wenn du vier gleiche kompatible Patronen kaufst. So sparst du viel mehr Geld im Vergleich zum Original.
Titel: Re: Gibt es eine günstige Alternative für originelle Patronen?
Beitrag von: BauKalle am 08. Januar 2021, 10:01:55
Beim Druckerkauf musst du ein bisschen recherchieren, ob der Drucker Nachbaupatronen überhaupt zulässt. Ich hatte mal den Fall, dass Nachbaupatronen nicht akzeptiert wurden. Dann konnte ich die Nachbaupatronen entsorgen und musste doch wieder die Originale kaufen.
Titel: Re: Gibt es eine günstige Alternative für originelle Patronen?
Beitrag von: Oskar_Sommer am 11. Januar 2021, 09:30:31
Den Fall hatte ich auch schon mal, dass der Drucker die Nachbaupatronen nicht erkannt hat. Sowas ist sehr ärgerlich.