Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Ernährung | Lebensmittel / Messer für die Küche
« Letzter Beitrag von JosefH am 08. Mai 2018, 21:16:45 »
Hello!

Ich wollte meiner Mutter gerne zum Geburtstag eine kleine Freude bereiten und hätte daran gedacht ihr ein neues Messer zu kaufen. 

Habt ihr da vielleicht Tipps für mich, da ich mich damit absolut nicht auskenne?
92
Innenausbau - Allgemeine Fragen / Re: Feuerlöscher im Haus
« Letzter Beitrag von Chrystoball am 08. Mai 2018, 18:44:26 »
m.E. sollte das für jeden Haushalt zusätzlich zum Rauchmelder obligatorisch sein!
93
Schade, geht leider nicht mehr.
94
Innenausbau - Allgemeine Fragen / Re: Renovieren allein zu Haus?
« Letzter Beitrag von Chrystoball am 08. Mai 2018, 18:42:35 »
Läuft der nicht immer zu Weihnachten?! :-P
95
Innenausbau - Allgemeine Fragen / Re: Schiebetür, leicht einbauen?
« Letzter Beitrag von Chrystoball am 08. Mai 2018, 18:40:11 »
Aus welchen Gründen willst du denn die Tür wieder? Wenn es nur um visuelle (Ab-)Lenkung geht, könntest du dir einfach einen Vorhang "montieren", das ist ja quasi eine Schiebetür, die nur oben eine Schiene hat. Ein Paravent könnte auch gut aussehen. Ansonsten brauchst du, gerade wenn es auch um Lärmschutz geht, natürlich oben und unten eine Schiene. Optisch größer (gleichgroß) wirken die Räume natürlich, wenn du eine Glastür einbaust: https://www.glasprofi24.de/glas-schiebetueren

Als unerfahrene Heimwerkerin (?) solltest du dir zur Montage eventuell Hilfe, zumindest aber Tipps aus dem Baumarkt holen. Die helfen einer Gewillten, wie dir @MissMarple, sicher gerne aus! Ganz lieben Gruß!
96
Sanitär / Bad / Wellness / Spa / Re: Toilette verstopft ständig
« Letzter Beitrag von Oskar_Sommer am 08. Mai 2018, 14:39:17 »
Da ihr immer nur kurzfristig das Problem löst, tippe ich, das Problem liegt tiefer. Wenn ihr die Verstopfungsprobleme beseitigt, löst ihr vielleicht nur einen kleinen Teil der Ablagerung, so dass die Lücke sich nach einer kurzen Weile schon wieder schließt. Vermutlich haben sich die Rohre im Laufe der Jahre zugesetzt.

Ich habe auch mal von einem Fall gelesen, wo Wurzeln in die Rohre gewachsen sind. Es kann aber auch was ganz anderes sein. Um das ein für alle mal zu klären, würde ich eine Rohrreinigungsfirma kommen lassen und eine Kanaluntersuchung mit Kamera durchführen lassen.
97
Innenausbau - Allgemeine Fragen / Re: Feuerlöscher im Haus
« Letzter Beitrag von Oskar_Sommer am 08. Mai 2018, 14:35:44 »
Bisher habe ich noch nie in Betracht gezogen, einen Feuerlöscher im Haus zu haben. In größeren Unternehmen sowie öffentlichen Gebäuden ist das selbstverständlich, aber im Privathaushalt wird man einen Feuerlöscher eher selten finden. Schaden kann es auf jeden Fall nicht. Lieber haben als hätte, sag ich mir.
98
Pfusch am Bau / Bauschäden / Re: Rohrisolierungen
« Letzter Beitrag von Molch am 08. Mai 2018, 09:45:51 »
Das ist so bedenkenlos.Ich sehe da keine Probleme,das ist eigentlich gängige Praxis.:asia:
99
Pfusch am Bau / Bauschäden / Rohrisolierungen
« Letzter Beitrag von Aspirin am 07. Mai 2018, 21:32:51 »
Liebe Forummitglieder,

da die Suchfunktion mir nicht weiter geholfen hat, öffne ich ein neues Thema.

In unserem Haus steht als nächster Schritt das Anbringen des Estriches an. Im Rahmen von Putzarbeiten sind jedoch teilweise Paletten mit Baumaterialien auf den Wasserleitungen auf dem Boden abgestellt worden und die Rohrisolierung ist an mehreren Stellen gerissen. Der neue Bauleiter nimmt es mit seiner Arbeit aber scheinbar nicht so ernst und hat die Risse stellenweise mit Isolierband überklebt, für ihn scheint damit alles erledigt zu sein.

Da unser Bausachverständiger aktuell im Urlaub ist, können wir keine fachlich kompetente Antwort beziehen. Für unser Laienverständnis erscheint aber ein abkleben nicht ausreichend.

Sehen wir das zu eng oder müssen die Isolierungen komplett gewechselt werden.

Im Anhang ein Paar Bilder fürs bessere Verständnis.

Ich danke Euch im Voraus.
100
Rohbau - Allgemeine Fragen / Wintergarten anbauen?
« Letzter Beitrag von Tastenakrobat am 07. Mai 2018, 17:30:02 »
Ich bin etwas spät dran aber dieses Jahr soll endlich das Jahr werden, wo ich meinen Wintergarten baue...
Allerdings gibt es noch viele Fragen!
Brauche ich dafür eine extra Genehmigung oder ist das egal, weil es mein Grundstück ist und auch nicht höher als das Haus wird?
Und gibt es schon vorgefertigte Modelle, die dann quasi einfach "installiert" werden?
Seiten: 1 ... 8 9 [10]