Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Kaufen oder nicht kaufen?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline xman

  • *
  • 2
  • -1
    • Profil anzeigen
Kaufen oder nicht kaufen?
« am: 10. Januar 2011, 13:04:24 »
Hallo,

ich bin fast davor ein Grundstück von der Stadt/Gemeinde zu kaufen.
Im Kaufvertragentwurf heißt es: Das Haus muss eine um 30% bessere Energieeffizient haben, als die Energieeinsparverordnung 2009
Das wäre eine neue Regelung der Grünen, was für alle Neubauten jetzt in Kraft treten soll.

Ist das überhaupt umsetzbar?? Wäre das dann ein Passivhaus oder wie?

Danke

Offline parcus

  • *****
  • 1424
  • 251
    • Profil anzeigen
Re: Kaufen oder nicht kaufen?
« Antwort #1 am: 10. Januar 2011, 13:20:02 »
Hallo,
das geht über das aktuelle KfW-Programm problemlos, d.h. ich würde so planen, um dieses auch max. auszuschöpfen und bei der Finanzierung zu nutzen.
Ein Passivhaus bedeutet nochmal eine deutliche Verschärfung der Werte.

Okay, ich unterstelle mal, dass die Portokasse nicht reicht  ;)

LG H.P. Ambros

Offline xman

  • *
  • 2
  • -1
    • Profil anzeigen
Re: Kaufen oder nicht kaufen?
« Antwort #2 am: 10. Januar 2011, 13:24:04 »
Würde eine Erdwärmeanlage ausreichen?
Ist das KFW 70, 50??
Ich habe keine Ahnung

Offline parcus

  • *****
  • 1424
  • 251
    • Profil anzeigen
Re: Kaufen oder nicht kaufen?
« Antwort #3 am: 11. Januar 2011, 00:29:18 »
Hallo,

das wäre z.B. ein KfW 70, jedoch zählt hier der Jahresprimärenergiebedarf Qp und der Tränsmissionswärmeverlust HT'.
Eine Wärmepumpe ist hier nur eine Komponente der Gebäudetechnik neben der Gebäudehülle.

D.h. um diese Frage zu beantworten, bedarf es schon der Planung.

Ich nehme stark an, das man bereits die Novelle der EnEV 2012 abzielt. Ab 2012 sollen in einem weiteren Schritt die
energetischen Anforderungen nochmals um bis zu 30 % verschärft werden.

LG H.P. Ambros

« Letzte Änderung: 11. Januar 2011, 08:42:54 von H.-P. Ambros »

Re: Kaufen oder nicht kaufen?
« Antwort #4 am: 20. Januar 2011, 18:37:05 »
Hallo!

Bei den Häusern von der Kommune gibt es mehr Punkte, die zuberücksichtigen sind.


Beratungsangebot entfernt. Gruß der Admin
« Letzte Änderung: 20. Januar 2011, 21:35:22 von H.-P. Ambros »

Offline Hanso

  • *
  • 8
  • 0
    • Profil anzeigen
Re:Kaufen oder nicht kaufen?
« Antwort #5 am: 23. Mai 2012, 07:12:59 »
Hallo,

Ich würde vorschlagen, sich einen Architekten zu suchen, der davon Ahnung hat. Ich meine, wie schon hier besprochen, ist es recht einfach möglich, so ernergieeffizient zu bauen, aber man muss schon wissen, welche Materialien und wie und so weiter. Und das findet man über ein Forum nicht heraus, da gibt gute Tipps aber ein Haus zu bauen, das will gelernt sein. Nun ja, ein Architekt ist natürllich nicht immer ganz preiswert, aber es lohnt sich sicherlich sehr. Man kann sich ja auch bei finanzen.net [nofollow] erkundigen, wie das mit Finanzierungen funktioniert. 

Re:Kaufen oder nicht kaufen?
« Antwort #6 am: 10. Januar 2013, 15:41:08 »
Hallo,

man findet eine Vielzahl an Häusern die auch Energieeffizient sind ...

---
SEO Links nur in der vorgesehenen Rubrik und nach den Spielregeln
« Letzte Änderung: 10. Januar 2013, 19:41:04 von H.-P. Ambros »

Offline 1marc

  • *
  • 1
  • 0
    • Profil anzeigen
Re:Kaufen oder nicht kaufen?
« Antwort #7 am: 07. Juni 2013, 13:39:34 »
Ja, habe das auch über KFW gemacht. Hat super funktioniert!
« Letzte Änderung: 07. Juni 2013, 21:24:56 von H.-P. Ambros »