Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Ozonschicht-Erdöl

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline metaxa

  • *
  • 11
  • 0
    • Profil anzeigen
Ozonschicht-Erdöl
« am: 06. Januar 2012, 14:42:47 »
Hi,
ein Klassenkamerad hat als seine Projektarbeit sich das Thema erneuerbare Energie ausgesucht. Er behauptet, dass wenn alle fossilen Brennstoffe verbrannt wurden, dass Ozonloch kein Loch mehr ist, also das es sie dann garnicht mehr gibt. Also er will damit sagen,dass es so viel Brenstoffe existieren wie Ozonschicht. Also das die im Verhältnis zueinander stehen. Stimmt das?

Offline Biohome

  • *
  • 16
  • 71
    • Profil anzeigen
Re:Ozonschicht-Erdöl
« Antwort #1 am: 17. Januar 2012, 16:45:06 »
Totaler Quatsch  :wall:

« Letzte Änderung: 29. Januar 2013, 15:35:18 von Biohome »

Re:Ozonschicht-Erdöl
« Antwort #2 am: 18. Januar 2012, 16:39:03 »
 :bravo: Noch ein Witz! Der erste war schon super!!  :D

Re:Ozonschicht-Erdöl
« Antwort #3 am: 23. Januar 2012, 11:48:02 »
Muhuaaahahahahahahahahaha! Der war Klasse!  :bravo: Samma,lernt man in der Penne heut nichts mehr ausser Pokemonologie???? :wall:

Offline Bauhai

  • *
  • 14
  • 0
    • Profil anzeigen
Re:Ozonschicht-Erdöl
« Antwort #4 am: 25. Januar 2012, 15:41:21 »
Warum sollte ein Zusammenhang bestehen zwischen der Ozonschicht und den fossilen Brennstoffen im Erdinneren?
 Ich verstehe die Logik nicht so ganz.


SEO-Link entfernt
« Letzte Änderung: 02. Mai 2012, 18:36:41 von H.-P. Ambros »

Re:Ozonschicht-Erdöl
« Antwort #5 am: 30. Mai 2013, 15:06:30 »
Ich hoffe seine Projektarbeit wurde entsprechend benotet .... :wall:

Offline marco78

  • ***
  • 101
  • 51
    • Profil anzeigen
    • Bauunternehmen24.net
Re:Ozonschicht-Erdöl
« Antwort #6 am: 31. Mai 2013, 15:42:22 »
Das kann man nicht genau nachmessen. Fakt ist, dass die Verbrennung von fossilen Brennstoffen das Ozonloch größer werden lässt. Da liegt dein Freund nicht so falsch.