Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Hannover Messe: Organische Photovoltaik in Haus- und Glasfassaden

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Auf der Hannover Messer (weltweit führende Technologiemesse) werden im April neue Technologien vorgestellt, u.a. organische Elektronik in verschiedene Trägermaterialien zu integrieren. Darunter sind auch marktreife Produkte und Anwendungsorientiere Lösungsansätze. Zum Beispiel lassen sich, nach den Forschungen des Instituts aus Dresden, Photovoltaikmodule in Kleidung, Folie und auch Glasfassaden verbauen. Nach Schätzungen von Experten liegt das Marktvolumen in 15 Jahren bei 330 Mrd. US-Dollar. Da ich auf der Hannover Messe selbst sein werde, bin ich gespannt welche Innovation aus dem Bereich der organischen Photovoltaik auch für den Hausbau vorgestellt werden.

Quelle und weiterführende Infos: http://www.green-demand.com/photovoltaik-blog/blog/innovationen-auf-der-hannover-messe-organische-photovoltaik-103133 [nofollow]

Offline Biohome

  • *
  • 16
  • 71
    • Profil anzeigen
Re:Hannover Messe: Organische Photovoltaik in Haus- und Glasfassaden
« Antwort #1 am: 30. Januar 2013, 16:32:12 »
Da kann man dann ja gespannt sein, wie diese Technologie ankommen wird. Aber warum Kleidung? Was soll das genau bringen?
Danke für diesen interessanten Beitrag!



---
Für SEO Links gibt es eine Rubrik  ;)
« Letzte Änderung: 31. Januar 2013, 08:27:42 von H.-P. Ambros »

Offline marco78

  • ***
  • 101
  • 51
    • Profil anzeigen
    • Bauunternehmen24.net
Re:Hannover Messe: Organische Photovoltaik in Haus- und Glasfassaden
« Antwort #2 am: 12. April 2013, 22:29:55 »
Der Blue Hamster ist eine Anlage, mit der Energie nicht nur produziert, sondern auch dank Wasserstoff und Brennstoffzellen gespeichert werden kann.
Ein interessanter Beitrag auf SAT 1:

http://www.1730sat1.de/aktuelles/article/hannover-messe-mossau-energy-fuer-innovatives-energiespeichersystem-ausgezeichnet-113268.html