Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Architekt muss zutreffend über Baukosten beraten !

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline parcus

  • *****
  • 1424
  • 251
    • Profil anzeigen
Architekt muss zutreffend über Baukosten beraten !
« am: 25. April 2013, 10:35:56 »
1. Der Architekt muss den Auftraggeber zutreffend über die voraussichtlichen Baukosten beraten. Verletzt er diese Verpflichtung schuldhaft, ist er dem Auftraggeber zum Schadensersatz verpflichtet.
2. Ein Schadensersatzanspruch wegen unzutreffender Baukostenermittlung kann ausscheiden, wenn der Auftraggeber nach der Kostenschätzung des Architekten umfangreiche Umgestaltungen vornehmen lässt.

BGH, Beschluss vom 07.02.2013 - VII ZR 3/12

Quelle: IBR 2013, 285

Offline marco78

  • ***
  • 101
  • 51
    • Profil anzeigen
    • Bauunternehmen24.net
Re:Architekt muss zutreffend über Baukosten beraten !
« Antwort #1 am: 26. April 2013, 13:57:07 »
Na ja, wie groß der Unterschied zwischen vorausgesagten und tatsächlichen Kosten sein muss, um dafür verantworten zu müssen, ist relativ.

Offline parcus

  • *****
  • 1424
  • 251
    • Profil anzeigen
Re:Architekt muss zutreffend über Baukosten beraten !
« Antwort #2 am: 27. April 2013, 07:21:50 »
Bei Kostenschätzung, -berechnung und -anschlag existieren prozentuale „Faustregeln“. Für die Kostenschätzung wird im allgemeinen eine Überschreitung von bis 30 % als zulässig erachtet (OLGStuttgart, OLGR 2000, 422). Bei der Kostenberechnung nur noch 20–25 % und beim Kostenanschlag sogar lediglich 10-15 %  (OLG-Köln, BauR 2002,978).

Offline Löwe

  • *
  • 9
  • -71
    • Profil anzeigen
Re:Architekt muss zutreffend über Baukosten beraten !
« Antwort #3 am: 13. Mai 2013, 08:50:27 »
Oh, dass ist ja gut zu wissen. Ich bin immer unsicher, wegen der Kosten bei einem Architekt, aber wenn die Abweichungen festgelegt sind und man mit diesen kalkulieren kann. Das sollte ich für die nächsten baulichen Maßnahmen im Hinterkopf behalten.