Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Wie Bekannten am besten anmelden?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wie Bekannten am besten anmelden?
« am: 21. Mai 2018, 11:02:52 »
Hallo zusammen,

wir bauen ein Haus und ein Freund meines Vaters wird uns dabei stark unterstützen. Er wird für uns alle Malerarbeiten übernehmen, Hofeinfahrt pflastern, franz. Balkone montieren und das Dachgeschoss ausbauen.  
Dabei ist aktuell auch eine Bezahlung angedacht. Der Freund meines Vaters ist Fachmann, aber schon in Rente und hat keinen eigenen Betrieb angemeldet.

Leider fällt es mir jetzt sehr schwer eine geeignete Form der Anmeldung hierfür zu finden.
Hätte hier jemand eine Empfehlung für mich? 
Ich habe verstanden, dass die Versicherung über die BG Bau erfolgt. Mir geht es eher um das Thema Schwarzarbeit. Ich dachte jetzt an eine Mini-Job-Anmeldung. Die Mini-Job-Zentrale hat auch gesagt, dass "man das schon so machen kann", aber das ganze Prozedere mit Betriebsnummer, etc. erscheint mir arg aufwendig und zu Guter letzt fürchte ich auch etwas, dass ich steuerrechtlich etwas übersehe.

In Google finde ich dazu auch sehr wenig. Was ist denn die geeignete Form der Anmeldung?
Ich wäre super froh um jeden Tipp. Ich komme hier einfach nicht weiter...

VG
Bernd