Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Rohbau => Rohbau - Allgemeine Fragen => Thema gestartet von: Tastenakrobat am 07. Mai 2018, 17:30:02

Titel: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: Tastenakrobat am 07. Mai 2018, 17:30:02
Ich bin etwas spät dran aber dieses Jahr soll endlich das Jahr werden, wo ich meinen Wintergarten baue...
Allerdings gibt es noch viele Fragen!
Brauche ich dafür eine extra Genehmigung oder ist das egal, weil es mein Grundstück ist und auch nicht höher als das Haus wird?
Und gibt es schon vorgefertigte Modelle, die dann quasi einfach "installiert" werden?
Titel: Re: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: Seseatity am 15. Mai 2018, 11:07:05
Hallo,

ja, wird Zeit, dass du anfängst... der Frühling ist schon im vollen Gange, aber besser spät als nie würde ich sagen :D
Bei der Rechtslage bin ich mir auch nicht so sicher, aber ich geh mal davon aus, dass du den Wintergarten einfach bauen kannst...
Wintergärten liegen zurzeit im Trend, demnach gibt es auch ziemlich viele Gestaltungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Größe/Dicke der Fenster oder Farbe der "Fensterrahmen" usw.  Hier kannst du dich (http://so-muss-das.steda-online.de/) über Wintergärten usw. informieren und vor allem auch inspirieren lassen :)

Viel Erfolg beim planen und bauen! Wenn er fertig ist, wirst du daran lange Freude haben, da bin ich mir sicher!
Titel: Re: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: HeinzCatchUP am 15. Juni 2018, 13:43:10
Wieso spät? Meines Erachtens ist ein Wintergarten auch im Winter etwas schönes. Vor allem wenn es zu kalt ist, um draußen zu sitzen, dann kann man sich es auf einen bequemen Sessel oder Sofa gemütlich machen und dabei einen Blick auf den strahlend blauen Himmel genießen.

Plant ihr einen separaten Wintergarten oder als Anbau an der Wohnung? Habe auch schon sehr oft mit dem Gedanken gespielt, in meinem Wohnzimmer einen Wanddurchbruch (http://www.kernbohrung-saegetechnik.de/) machen zu lassen und es durch einen Wintergarten zu erweitern. Das hätte auch den positiven Nebeneffekt, dass das Wohnzimmer dadurch gleich viel heller und freundlicher ist.
Titel: Re: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: RudolfBesselmann am 17. August 2018, 10:57:21
[font="Open Sans", Helvetica, Arial, sans-serif]Viel Erfolg beim planen und bauen! Wenn er fertig ist, wirst du daran lange Freude haben, da bin ich mir sicher![/font][/color]
Titel: Re: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: Oskar_Sommer am 15. Oktober 2018, 10:22:30
Meine Eltern haben Ihren Wintergarten im Herbst bauen lassen. Wie weit bist du jetzt?
Titel: Re: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: Toffi-Fee am 16. Oktober 2018, 14:59:27
Hey,

es gibt spezielle Firmen die sich nur mit dem Thema Wintergarten und Terrassenüberdachung auseinander setzten. Diese haben dann auch Vorlagen und fertige Beispiele für dich. Unser Wintergarten (https://www.masson-wintergarten.de/) wurde an 3 Tagen im Feb. erbaut, was ich damit sagen möchte...wenn das Wetter mitspielt ist die Jahreszeit egal. Du solltest aber vielleicht schon eine grobe Vorstellung haben von deinem Wintergarten und eine Preisspanne bevor ihr in die Planung geht.
Titel: Re: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: Zedcraarc am 08. Juli 2019, 07:57:22
Bestimmt ist der Wintergarten jetzt schon fertig!? Also wir haben uns keine Beratung geholt, einfach nur richtig eingekauft und alles gut.
Titel: Re: Wintergarten anbauen?
Beitrag von: Helga Kollmann am 02. August 2019, 15:33:12
Wenn ich könnte würde ich das auch machen.