Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Vor dem Bau => Baufinanzierung => Thema gestartet von: Madmiark am 31. Mai 2019, 11:57:25

Titel: Kredit mit schlechter Bonität?
Beitrag von: Madmiark am 31. Mai 2019, 11:57:25
Hallo,
meine Tante und ihr Mann wohnen schon länger in dem Haus, dass sie von meinen Großeltern vererbt bekommen haben. Sie haben das ganze Haus renoviert und wieder auf Vordermann gebracht, bevor sie eingezogen sind. Allerdings haben sie damals die Rohre nicht neu machen lassen und jetzt holt sie der Fehler wieder ein. Sie hatten einen Rohrbruch im Bad und jetzt muss das ganze Bad neu gemacht werden, weil die Feuchtigkeit hinter die Fließen gezogen ist. So plötzlich ist aber kein Geld da, weshalb sie einen Kredit brauchen. Die Hausbank hat sie aber aufgrund schlechter Bonität wieder weg geschickt. Wo kann man denn noch seriöse Kredite aufnehmen?
Titel: Re: Kredit mit schlechter Bonität?
Beitrag von: Zorkzerure am 03. Juni 2019, 09:47:47
Das ist aber merkwürdig, dass die Bank einen wegschickt. Es handelt sich bei dem Kredit ja um kein Konsum, sondern eine Investition. Das Geld wird verwendet, um die Qualität des Hauses sicherzustellen. Weil wenn die Leute wirklich zahlungsunfähig werden, ist man interessiert, dass das Pfand (wahrscheinlich das Haus) einen guten Wiederverkaufswert abwirft. Schau mal auf https://schnellkredit.com/kleinkredit/kleinkredit-ohne-schufa/ (https://schnellkredit.com/kleinkredit/kleinkredit-ohne-schufa/) vorbei. Da solltest du auf jeden Fall was für deine Tante und ihren Mann finden. Wenn das mit der Hausbank wirklich nicht klappen sollte.
Titel: Re: Kredit mit schlechter Bonität?
Beitrag von: WillyJesin am 11. September 2019, 13:13:11
Grundschuld für eine bereits bestehende Immobilie als Sicherheit`?

LG
Titel: Re: Kredit mit schlechter Bonität?
Beitrag von: hausmeister am 30. Januar 2020, 16:19:35
Grundschuld für eine bereits bestehende Immobilie als Sicherheit`?

LG
Eine andere Möglichkeit sehe ich hier auch nicht.
Titel: Re: Kredit mit schlechter Bonität?
Beitrag von: mona55 am 04. Mai 2020, 15:25:34
Hmmmmm
Also wenn die eigene Hausbank schon sagt, da ist nichts zu machen, muss das noch nicht das Ende bedeuten.
Ich würde einfach einmal mehrere Anbieter miteinander vergleichen.
In so einem Fall sollte man auch bei unabhängigen Experten um Rad fragen.
Ich habe im Bereich Finanzierungen damit gute Erfahrungen gemacht: www.kredit.det (https://www.kredit.de/)


Wichtig, auch für andere Leser die diesen Thread finden:

Bei kredit.de kann man sich zum Thema per Telefon beraten lassen.



Gruss
Titel: Re: Kredit mit schlechter Bonität?
Beitrag von: Gonzales am 01. Juli 2020, 14:03:38
Hallo, man kann auch mit Bonität einen Kredit aufnehmen. Wenn Du Dich darüber informieren möchtest,
dann mach das hier https://www.goerlitzer-anzeiger.de/goerlitz/service/15227_guenstige-kredite-nur-wo-.html (https://www.goerlitzer-anzeiger.de/goerlitz/service/15227_guenstige-kredite-nur-wo-.html) ! Ich finde
die Seite wirklich klasse und ich kann Dir nur empfehlen, Dich einfach mehr zu informieren.