Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Für die Tiere

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline anneush

  • *
  • 34
  • 0
    • Profil anzeigen
Für die Tiere
« am: 20. Oktober 2019, 16:56:08 »
Hey, 

ich bin gerade auf der Suche nach Möglichkeiten um Tieren ein Zuhause zu bieten. Dabei bin ich auf https://www.nistkasten7.de gestoßen. 
Glaubt ihr, dass sowas von Tieren genutzt wird oder ist das eine pfiffige Idee um uns wieder das Geld aus der Tasche zu ziehen?
Danke für euer Feedback!

Offline Toffi-Fee

  • ****
  • 293
  • 6
    • Profil anzeigen
Re: Für die Tiere
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2019, 08:45:57 »
Ich glaube das kommt immer darauf an wo man es platziert. Es gibt sicherlich ein paar Vögel die ein Vogelhaus nutzen werden.

Re: Für die Tiere
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2019, 07:49:02 »
Ich find die Idee super. Wir haben selbst 2 Vogelhäuser bei uns im Garten und die werden jedes Jahr zum brüten verwendet.

Offline Kramer87

  • ***
  • 110
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Für die Tiere
« Antwort #3 am: 21. Januar 2020, 10:49:54 »
Wenn du sie richtig im Garten positionierst, werden die Vögel es bestimmt nutzen. Es kann sein das die Tiere eine Weile benötigen, bis sie sich daran gewöhnt haben. 

Wir haben zwei Vogelhäuschen im Garten, das erste Jahr wurden sie nicht benutzt. Jetzt aber kommen die Vögel seit 3 Jahren zu uns in den Garten und brühten in den Vogelhäuschen.

Re: Für die Tiere
« Antwort #4 am: 20. Februar 2020, 10:16:10 »
Ich denke schon, dass diese genutzt werden. Wir haben auch mehrere Vogelhäuser im Garten und immer wieder nisten dort neue Vorgelfamilien. Allerdings muss man nicht unbedingt eins kaufen, das kann man auch ganz einfach selbst bauen.

Re: Für die Tiere
« Antwort #5 am: 21. Februar 2020, 12:02:17 »
Hallo,
eine sehr gute Idee, aber nur wenn keine Katze in dem Garten wohnt! Wie oft ich sehe, dass Leute ein Vogelhaus im Garten haben, obwohl sie eine Katze besitzen. Da frage ich mich ist den Leuten nicht klar, dass das eine Futterbeschaffungsmassnahme für ihre Katze ist? Die deutschen Singvögel sind vor dem Aussterben bedroht! Mal auch darüber nachgedacht! Zur Arterhaltung ist es aber bestimmt eine gute Idee! Grüße
Nutze die Zeit...

Offline oadams

  • **
  • 80
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Für die Tiere
« Antwort #6 am: 03. März 2020, 09:49:01 »
Hallo, kennst du schon sogenannte Insektenhotels? Die kannst du selber bauen und tust der Umwelt noch mehr gutes, da du den vom aussterben bedrohten Tierarten ein neues Zuhause bietest sowie einen Schlafplatz für den Winter. Gerade Bienen nutzen das stark. Ist echt super easy zu bauen und sieht noch dazu schön aus im Garten. Liebe Grüße und schönen Dienstag.

Re: Für die Tiere
« Antwort #7 am: 03. März 2020, 14:13:57 »
Die Idee finde ich super, wir selbst haben zwei solche, werden sehr gerne genutzt. Bei uns hat sich aber ca. 1 Monat nichts getan, also geduldig sein.
Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung.

Aristoteles

Offline Gonzales

  • *
  • 27
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Für die Tiere
« Antwort #8 am: 05. März 2020, 09:16:57 »
Hey, Ihr lieben Leute.
Wenn Ihr Euch gut informieren wollt, wie Euer Haustier am Besten durch den
Winter kommt, dann findet Ihr dazu alles was Ihr wissen müsst auf dieser [nofollow]
Webseite [nofollow]. Sehr interessant, Ihr findet dort auch noch weitere gute Artikel rund
um das Thema Haustiere. VG