Sichtschutz für Fenster?
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Sichtschutz für Fenster?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Larson

  • **
  • 87
  • 0
    • Profil anzeigen
Sichtschutz für Fenster?
« am: 06. März 2018, 11:23:31 »
Hallöchen,

bei dem Grundstück nebenan wird jetzt ein weiteres Reihenhaus hingebaut. Bis jetzt hatten wir in unsere Küche nie Vorhänge, weil wir es einfach nicht als nötig empfunden haben, da die doch nur als Sichtschutz gedacht sind. Jedenfalls wollen wir uns jetzt Jalousien zulegen, allerdings sind die Fenster in unserer Küche riesig und kein Sichtschutz aus dem Möbelhaus passt. Eine Maßanfertigung ist dort ziemlich teurer..
Kennt ihr Alternative? Vorhänge passen meiner Meinung nach nicht zum Stil des Hauses, das alles ziemlich hell und offen ist.

Danke!

Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #1 am: 06. März 2018, 14:07:15 »
Hey,

also ich finde mit Vorhänge kann man nichts falsch machen und ich denke, die passen überall hinein. Aber ja, ist Geschmackssache..
Eine Freundin von mir hat solche Faltrollos in ihrem Schlafzimmer hängen. Die sehen auch sehr schick und modern aus. Weiß jetzt zwar nicht genau, wo sie sie her hat, habe aber ganz Ähnliche hier gefunden: https://www.plissee-insel.de/
Dort kannst du die Maße von deinen Fenstern eingeben und der Preis wird dir automatisch berechnet. Farbe und Stoffauswahl bleibt auch dir überlassen. Montage sieht auch nicht so schwierig aus.
Vielleicht wirst du dort fündig :)

LG

Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #2 am: 26. März 2018, 13:30:54 »
Hallo Larson,

also ich denke Vorhänge sind in der Küche zu unpraktisch und müssen außerdem oft gewaschen werden, da in der Küche einfach mehr Dreck und Dämpfe sind. also wenn du kein Jalousien findest, lass doch deine Fenster verspiegeln. Dann kann ebenfalls keiner mehr hinein sehen. Alternativ einfach eine Hecke oder ein Holzsichtschutz im Garten, sodass auch so keiner mehr zu euch herüber sehen kann.

LG

Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #3 am: 22. September 2018, 15:53:36 »
Ich bin froh, das ich im vergangenen Jahr auf meine Frau gehört habe und Fenster und Balkontür mit einem Insektenschutz habe versehen [nofollow] lassen. Das ist gleichzeitig ein guter Sichtschutz, seinen Hauptzweck erfüllten die Teile aber in diesem Sommer, als wir von einer Mückenplage heimgesucht wurden. Scherzhaft gesagt, wollten uns die Nachbar schon ihre Kinder vorbei bringen, damit sie ungestört schlafen können

Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #4 am: 16. November 2018, 11:26:12 »
Hallöchen,

bei dem Grundstück nebenan wird jetzt ein weiteres Reihenhaus hingebaut. Bis jetzt hatten wir in unsere Küche nie Vorhänge, weil wir es einfach nicht als nötig empfunden haben, da die doch nur als Sichtschutz gedacht sind. Jedenfalls wollen wir uns jetzt Jalousien zulegen, allerdings sind die Fenster in unserer Küche riesig und kein Sichtschutz aus dem Möbelhaus passt. Eine Maßanfertigung ist dort ziemlich teurer..
Kennt ihr Alternative? Vorhänge passen meiner Meinung nach nicht zum Stil des Hauses, das alles ziemlich hell und offen ist.

Danke!

Hallo,

wir haben eine Kombination aus leichten Schiebegardinen und Sichtschutzfolie weil uns nur die Folie zu kalt erschien. Die Folien gibt es in verschieden Optiken und passen somit in jede Räumlichkeit. Die Folie ist nicht nur Sichtschutz sondern auch Wärmedämmung für den Sommer. Würde jederzeit wieder so entscheiden.
Nutze die Zeit...

Offline Toffi-Fee

  • ****
  • 310
  • 6
    • Profil anzeigen
Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #5 am: 03. April 2019, 14:00:28 »
Wir haben in der Küche und auch im Badezimmer Sichtschutzfolien am Fenster. Die gibts in unterschiedlichen Varianten. Ich finde Vorhänge in der Küche auch eher unpraktisch.

Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2019, 08:57:31 »
Also in der Küche haben wir Vorhänge, aber im Badezimmer haben wir eine Folie die aussieht wie milchiges Glas.

Offline Cokhan

  • **
  • 83
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #7 am: 09. Juni 2020, 13:12:48 »
Ich habe im Bad jetzt auch solche Folien angebracht. Ansonsten habe ich Vorhänge oder Rollos.

Offline Gonzales

  • **
  • 81
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #8 am: 05. Juli 2020, 11:36:52 »
Hallo und guten Tag, als Sichtschutz am Fenster machen sich Klebefolien sehr gut, wie ich finde. 
Man kann zwischen so vielen Farben und Mustern wählen. Wir haben uns für eine klebefolie holzoptik im Schlafzimmer entschieden, 
das gestaltet den ganzen Raum sehr gemütlich. Beste Grüße
« Letzte Änderung: 05. Juli 2020, 11:38:36 von Gonzales »

Offline Thomas33

  • *
  • 34
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #9 am: 25. August 2020, 15:28:56 »
Es gibt sehr schöne Schiebevorhänge. Ansonsten gibt es so Milchglasfolien. Die sind schlicht und sehen gut aus, man muss sich jedoch Mühe geben mit dem aufkleben.

Offline Hausfrau

  • *
  • 36
  • 2
    • Profil anzeigen
Re: Sichtschutz für Fenster?
« Antwort #10 am: 22. September 2020, 15:43:59 »
Hallo Lars,

ich glaube es wurde hier schon angesprochen, Fensterfolien sind eine gute Alternative.

Wir haben bei uns im Erdgeschoss, vor allem wegen der Kinder, überall Splitterschutzfolien nach DIN EN 12600 anbringen lassen. Bei uns dienen sie in erster Linie der Sicherheit, für die Kinder damit sie besser vor Verletzungen geschützt sind.

Hier bei Protecfolien gibt es Fensterfolien für jede Anforderung: https://protecfolien.de/produkte/splitterschutzfolien/ natürlich auch als Sichtschutz, oder Sonnenschutz, usw. Wenn du möchtest, dann übernimmt die Firma natürlich auch das Anbringen der Folie, es ist aber ganz einfach, das kriegt man auch alleine hin.

Gruß