Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Kosten für maßangefertigte Markisen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Larson

  • *
  • 39
  • 0
    • Profil anzeigen
Kosten für maßangefertigte Markisen
« am: 08. März 2018, 17:17:30 »
Liebe Leute,

 könntet ihr mir vielleicht eure Erfahrungswerte mitgeben? Kostet es mehr, sich eine kleine Markise nach Online-Anleitungen und Materiallisten selbst zu bauen oder einen Profi vorbeikommen zu lassen? Und wie schätzt ihr das Können ein, das man dafür braucht? 


Ich baue gerne Sachen zusammen und bin daher nicht ganz ungeschickt – aber mit Markisen habe ich nun wirklich keine DIY-Erfahrungen.

Re: Kosten für maßangefertigte Markisen
« Antwort #1 am: 12. März 2018, 11:42:41 »
Hallöchen!

 Die Rechnung ist sehr schwer anzustellen und du wirst nicht glücklich mit der Antwort sein. Denn alles ist davon abhängig, welche Ansprüche du hast. Meiner Erfahrung nach steigt man bei größeren Projekten mit dem Experten besser aus, denn du musst bedenken, dass dir Material übrig bleiben wird und du eventuell immer ausbessern musst. Bei einem Experten hast du oft eine Garantie und die Kosten werden sich bei gleicher Qualität in derselben Größenordnung wiederfinden. 


Du kannst hier unverbindlich ein Angebot einholen und auch bei anderen Anbietern vergleichen: http://www.wintec-hh.de/produkte/markisen/
Ich lasse sowas gern machen, wenn mir das Projekt an sich keine Herzensangelegenheit ist. Einfach aus dem Grund, dass ich keine Zeit mit Arbeiten verschwenden will, die mich nicht freuen.

Offline saram

  • *
  • 12
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Kosten für maßangefertigte Markisen
« Antwort #2 am: 17. April 2018, 09:50:58 »
Das ist nicht schwer, eine Markise selbst zu bauen, wenn man etwas handwerklich geschickt ist. Meistens ist die Montage der Markise auf der Shopseite gut erklärt, wie man zum Beispiel hier sieht: https://www.sonnenmax.de/massanfertigungen/seilspannmarkisen-auf-mass [nofollow] Wenn man doch Zweifel hat, ob man allein schafft, kann man vielleicht jemanden im Freundeskreis fragen, dir zu helfen.
« Letzte Änderung: 17. April 2018, 09:57:58 von saram »
Durch Weisheit wird ein Haus gebaut und durch Verstand erhalten.

Offline Kemura

  • ***
  • 189
  • -1
    • Profil anzeigen
Re: Kosten für maßangefertigte Markisen
« Antwort #3 am: 25. Januar 2019, 07:46:09 »
Morgen :)

Du hast dich also für eine Markise entschieden ? Weshalb schaust du dir denn nicht mal die Terrassenüberdachungen aus Aluminium an ? Die schauen richtig edel aus und vor allem sind die auch preislich nah an den Markisen dran. Demnach würde man doch eher das bessere nehmen oder ? 

Falls du dir einen kleinen Überblick machen willst, dann kannst du dich auf der Seite umschauen - habe ich auch gemacht und habe wirklich super gute Infos gefunden. Zudem sind die Überdachungen aus Alu auch total pflegeleicht, man muss die kaum pflegen und auch vom Gewicht her sind die top, da muss der Untergrund nicht so stabil und belastbar sein wie bei welchen aus Holz zum Beispiel.

Ich habe mir so einer Überdachung im letzten Jahr angeschafft und kann echt sagen, dass ich mich nicht beklagen kann. Top Qualität und auch der Preis ist super.

Wie sah deine Entscheidung aus ?

Re: Kosten für maßangefertigte Markisen
« Antwort #4 am: 18. März 2019, 09:14:40 »
Hello!

Dies ist in der Tat wirklich ziemlich schwierig einzuschätzen. 

Es kommt dann natürlich auch noch immer auf die jeweiligen Materialien an, die du verwenden möchtest, dein handwerkliches Geschick etc. Generell würde ich solche Anfertigungen aber eher vom Profi machen lassen, wenn man selbst damit keinerlei Erfahrung aufweist. 

Eventuell verschaffst du dir ja mal auf https://seitenmarkisen.info einen kleinen Überblick über potenzielle Anbieter und Modelle von Markisen.