Klimaanlage -Anfängerfragen
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Klimaanlage -Anfängerfragen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klimaanlage -Anfängerfragen
« am: 11. Juni 2022, 11:08:16 »
Hallo zusammen,

ich habe vor 4 Jahren neu gebaut und habe das Problem, dass das Schlafzimmer im OG im Sommer (Wenn es mehrere Tage nacheinander warm/heiß ist) sehr warm wird.

Entsprechend bin ich auf der Suche nach einer passenden Split-Klimaanlage.

Das Schlafzimmer ist ca. 18m² groß -> entsprechend knapp 50 m³ Raumvolumen.

Es wäre wünschenswert, wenn ich die Anlage auch mit meinem Handy steuern kann (+ Zeitplan). Richtig schön wäre eine Möglichkeit zur Anbindung an ioBroker.
Einen Klimatechniker, der mir die Anlage anschließen kann habe ich zur Verfügung.

Dazu habe ich folgende Fragen:

- Ich habe eine kontrollierte Lüftungsanlage verbaut. Wie verhält es sich damit in Kobination mit einer Split-Klimaanlage? Muss ich diesbezüglich etwas beachten? Im Schlafzimmer sind zwei Anschlüsse (1x Zuluft und 1x Abluft)
- Im direkten Nebenzimmer befindet sich ein Kinderzimmer (ca. 20m² -> ca. 55 m³ Raumvolumen). Macht es Sinn diesbezüglich gleich auf ein Multi-Gerät zu wechseln, sodass ich mit einem Außen-Modul ggfls. beide Zimmer kühlen kann? Eigentlich benötige ich momentan keine Kühlung in diesem Raum, aber es ist möglich, dass wir uns dazu in 1-2 Jahren noch entscheiden. Oder kann ich dann genauso gut ein einzelnes Split-Gerät dazu kaufen?
- Sollte die Verbindung zwischen Innen- und Außengerät möglichst klein gehalten werden? Ich Stelle mir z.B. die Frage ob das Außengerät direkt oben am Giebel angebracht werden sollte oder ich dieses auch unten im Bodenbereich anbringen kann (dort befindet sich ein Garten, sodass das Gerät etwas "versteckter" wäre :)
- Hauptfrage: Welche Klimaanlage könnt ihr mir für meinen Bedarf/Anforderung empfehlen? Bin meist auf der Suche nach Preis/Leistungs Siegern.
- Bin gerne bereit online zu kaufen - habe gelesen, dass Klimaanlagen in Italien deutlich günstiger sein sollen. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht? Wie sieht es dann mit Garantie/Gewährleistung und Zoll aus?


Ich hoffe, dass ich hier einige Fragen geklärt bekomme :)

Viele Grüße
Markus