Whirlpool für Zuhause?
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Whirlpool für Zuhause?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Whirlpool für Zuhause?
« am: 13. Oktober 2020, 11:19:53 »
Hallo an alle!

Meine Frau und ich träumen schon lange davon, einen eigenen Whirlpool zu haben.
Wir waren mal in einem Hotel, wo es im Zimmer auf dem Balkon einen Whirlpool gab und waren ganz begeistert davon. Wir schauen uns außerdem gerade nach einem Haus um und haben eins gefunden, das uns wirklich gut gefällt. Allerdings hat es natürlich keinen Whirlpool. Daher dachten wir, müssen wir wohl uns einfach einen besorgen. Was gibt es denn da für Möglichkeiten?
Ist es aufwendig, so einen Pool zu installieren?

Offline Larson

  • ***
  • 133
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2020, 11:47:34 »
Hey!

Ein Whirlpool ist natürlich schon sehr cool! Kann ich gut verstehen, wieso ihr einen wollt.
Zum Glück gibt es da heutzutage ja verschiedene Möglichkeiten. Es hängt da natürlich ganz von euren Bedürfnissen und dem möglichen Budget ab. Da gibt es dann natürlich sehr aufwendige Varianten, aber es gibt auch Optionen, die sehr leicht umgesetzt werden können.

Beispielsweise aufblasbare Whirlpools. Die sind praktisch und auch gar nicht mal so teuer. Zudem kann man sie überall aufstellen und braucht nicht viel Platz. Und sie erfordern auch keinen großen Wartungsaufwand wie andere Arten von Whirlpools. Auf Funktionen muss man da allerdings trotzdem nicht verzichten. Normalerweise haben die eine wirklich gute Ausstattung.
Schau doch mal bei top-poolstore.de vorbei, die haben da normalerweise immer eine große Auswahl.

Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2020, 11:29:32 »
Ein Whirlpool ist schon eine feine Sache. Ich weiß nur nicht, ob es sich bei uns lohnen würde das Gled dafpr zu investieren.

Offline Vanlife

  • *
  • 35
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #3 am: 11. März 2021, 18:06:04 »
Hallo an alle!

Meine Frau und ich träumen schon lange davon, einen eigenen Whirlpool zu haben.
Wir waren mal in einem Hotel, wo es im Zimmer auf dem Balkon einen Whirlpool gab und waren ganz begeistert davon. Wir schauen uns außerdem gerade nach einem Haus um und haben eins gefunden, das uns wirklich gut gefällt. Allerdings hat es natürlich keinen Whirlpool. Daher dachten wir, müssen wir wohl uns einfach einen besorgen. Was gibt es denn da für Möglichkeiten?
Ist es aufwendig, so einen Pool zu installieren?

Alles eine Sache des Geldes!  :mrgreen:

Offline udopa

  • *
  • 34
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #4 am: 16. März 2021, 10:45:25 »
Hätten wir mal mehr Platz, dann wäre es auch was für uns, aber so nein.

Offline Toffi-Fee

  • ****
  • 449
  • 9
    • Profil anzeigen
Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #5 am: 16. März 2021, 11:48:26 »
Je nach dem was für ein Whirlpool es sein soll, übernimmt die Installation meist die Firma, die den Pool verkauft. Habt ihr euch denn einen zugelegt?

Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #6 am: 16. März 2021, 14:31:04 »
Je nach Modell muss das sowieso die Firma machen.

Offline BauKalle

  • ****
  • 292
  • 5
    • Profil anzeigen
Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #7 am: 02. November 2021, 13:48:35 »
Wir sind aktuell auch auf der Suche nach einem Whirlpool, habt ihr denn einen geeigneten gefunden?

Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #8 am: 02. November 2021, 14:14:35 »
Ein Whirlpool ist wirklich etwas Tolles. Nachdem wir im Urlaub ein paar mal das Glück hatten, dass das Hotel einen hatte, haben wir auch eine ganze Weile überlegt, ob wir uns einen kaufen sollen oder nicht. Nach fast 2 Jahren hin und her überlegen, haben wir den Entschluss gefasst einen zu kaufen. Wir haben uns für einen Whirlpool von flow spa entschieden und sind damit super glücklich. Gekauft haben wir das Ganze beim Anbieter spa-vital.de

Offline Zakks

  • ***
  • 221
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2021, 21:11:18 »
Hi^^

Wurde denn schon ein Whirlpool gefunden?
Kann ich vollkommen verstehen, wenn man den Platz hat und das Geld, kann man sich einen kaufen. Auch ich habe mich informiert und muss sagen, dass es wirklich unterschiedliche Pools gibt, die man sich suchen kann.

Ich habe mich dann online umgeschaut und habe dabei echt gute Modelle gefunden.
Habe dann auch meinen Whirlpool online kaufen können. Dort kann man sich echt gut informieren und sich auch einen passenden Whirlpool finden.

Natürlich aber entscheidet jeder für sich, wie er vorgehen will.
Ich habe mir einen gekauft, aus dem mittleren Preissegment, geht vollkommen klar.

Offline zwerine

  • ***
  • 123
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Whirlpool für Zuhause?
« Antwort #10 am: 24. Juli 2022, 12:01:29 »
Hi^^

Da will ich auch gerne noch was dazu sagen.
Und zwar haben wir Zuhause auch eine kleine Wohlfühloase erschaffen wollen. Haben den Platz gehabt und endlich auch die Zeit und finanziellen Mittel.
Da haben wir uns dann auch gut informiert und sind auf unterschiedliche Anhaltspunkte gestoßen.

Wir haben da nach einem Fachmann gesucht, denn wir haben echt keine Ahnung gehabt.

Entschieden haben wir uns für einen Außenwhirlpool - mit dem sind wir auch wirklich mega zufrieden :)

Aber natürlich muss jeder für sich entscheiden, was er haben will.
Wir sind mega zufrieden, können jetzt Zuhause richtig gut entspannen.