Fensterrahmenlöcher
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Fensterrahmenlöcher

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oadams

  • ***
  • 120
  • 0
    • Profil anzeigen
Fensterrahmenlöcher
« am: 28. April 2021, 12:17:49 »
Hey zusammen,
ich habe mal eine Frage für einen Freund.
Der ist in eine Mietwohnung gezogen, ohne Rollladen. Aber an den Fenster sind freistehende Löcher. Das hatte dann zwar optisch gestört, aber weil es eine Mietwohnung war, wollte er da nicht machen. Jetzt durch den Winter hat er aber festgestellt, dass durch die Löcher kalte Luft kam. Heißt also, Fenster waren nicht ganz dicht. Das ist natürlich blöd. Vermieter sucht angeblich schon nach Ersatz, aber das ist auch bereits 2 Jahre. Also wird das wohl nichts. Er dachte an einen Kleber, aber das die Passform der Löcher ist seltsam. 3-Druck ist doch der Renner. Kann man da nicht Maßanfertigungen machen?

Offline Lisa50

  • ***
  • 113
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Fensterrahmenlöcher
« Antwort #1 am: 29. April 2021, 09:03:05 »
Natürlich geht das. Du brauchst nur eine 3D Datei und einen 3D Drucker mit Material. Denke aber für diesen Anwendungszweck wäre ein eigener Drucker erstmal übers Ziel hinausgeschossen. Du kannst auch 3D drucken lassen von Anbieter, die das professionell anbieten. Dann weißt du auch das die Qualität stimmt. Musst du die passende 3D-Datei erstellen. Und sobald du Windows10 hast, sollte dir das auch möglich sein. Da gibt es Paint 3D. Aber ich bin mir nicht sicher ob man da Größen mitliefern kann. Kannst dir ja ein Angebot holen lassen mit dieser Datei und mitgelieferte Größen. Wenn es nicht passt, sagen dir bestimmt eine Alternative für die Datei.

Offline Mermurarc

  • ***
  • 100
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Fensterrahmenlöcher
« Antwort #2 am: 03. Mai 2021, 09:13:58 »
Unmöglich das Verhalten von diesem Vermieter. Prinzipiell steht er in der Pflicht die Wohnung so in Stand zu halten, dass man darin gut und sicher wohnen kann ohne die Angst, sich am Ende möglicherweise noch zu erkälten oder ähnliches. Da frage ich mich tatsächlich schon wieder, warum solche Menschen überhaupt Wohnungen vermieten. Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall abklären, ob du die entstehenden Kosten wieder zurück gezahlt bekommst wenn du dir jetzt schon die Mühe machst und nach einer alternativen Lösung suchst bzw. dein Freund. Finde die Idee nämlich auch wirklich gut aber ich gehe mal nicht davon aus, dass in dieser Wohnung die restliche Lebenszeit geplant ist und dann wäre es doch etwas sinnlos, so viel Geld darin hinein zu investieren und selber nicht wirklich lange einen Nutzen davon zu haben.

Offline oadams

  • ***
  • 120
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Fensterrahmenlöcher
« Antwort #3 am: 04. Mai 2021, 10:06:11 »
Guten Morgen zusammen,
vielen herzlichen Dank für eure schnellen und hilfreichen Antworten! Ja, ich selber verstehe auch nicht, wieso der Vermieter seiner Pflicht da nicht so nach kommt wie er eigentlich laut Vertrag verpflichtet ist. Vermutlich könnte man gerichtlich auch wirklich dagegen vorgehen aber da kommen dann eben auch wieder extreme Anwaltskosten auf einen zu und das will man ja auch nicht. Die Idee mit dem 3D Drucker finde ich allerdings wirklich gut. Ich werde das meinem Freund auf jeden Fall mal weiter leiten. Die Kosten muss er davor auf jeden Fall abklären. Wenn er sich jetzt schon selbst darum kümmert dann sollte der Vermieter tatsächlich wenigstens die Kosten übernehmen.

Offline Mermurarc

  • ***
  • 100
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Fensterrahmenlöcher
« Antwort #4 am: 04. Mai 2021, 12:18:16 »
Diese Sorgen verstehe ich vollkommen. So ein Anwalt ist natürlich auch nicht günstig und wenn dann solch ein Verfahren in die Leere geht dann macht man am Ende einfach nur massive Verluste. Ist wirklich eine etwas schwierige Situation würde ich jetzt mal so behaupten. Sein Freund sollte halt trotzdem aufpassen, dass er sich nicht ausbeuten lässt oder ähnliches und daher auch zuerst wirklich abklären ob der Vermieter mit einer Garantie die Kosten übernehmen würde. Am Besten schriftlich und nicht nur mündlich. Bei solchen Menschen weiß man nie...Wünsche euch trotzdem noch eine schöne Woche! Bleibt gesund!