Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Mresadmu

Seiten: [1] 2 3 ... 8
1
Off-Topic / Motivationscoach
« am: 03. November 2021, 08:19:09 »
Guten Morgen in die Runde,
ich habe mal eine Frage, vielleicht kennt sich da jemand aus.
Soll vom Betrieb aus einen Motivationscoach holen, der mit uns ein Seminar unternimmt. Ziel der ganzen Geschichte ist es, das wir Mitarbeiter wieder alle motiviert sind. Man hört aktuell eigentlich immer nur negatives. Energiepreise steigen, Kein Benzin teilweise mehr, Corona geht wieder hoch (welch Wunder), Weihnachtsgeschenke stehen auf der Kippe und ich könnte ewig so weiter machen. Jedenfalls, auf das sollte ich bei so einen Coach schauen? ich will keinen Quacksalber einen Haufen Geld geben, für etwas, was ich auch als Laie selbst machen kann. So nach dem Motto, glaub an dich und nun zahl mich aus.

2
Gesundheit | Wellness | Öko-Tourismus / Re: Reisen im Zug sicher?
« am: 18. August 2021, 11:20:46 »
Inzwischen kann man sich ja auch mit der Impfung gut schützen und  helfen die Verbreitung des Virus einzudämmen.

3
Du schaffst es schon mich neidisch zu machen, am Great Barrier war ich leider noch nicht;) Aber dafür kann ich dir diesen Anbieter fürs OMS Tauchen empfehlen. Ich habe da auch meine Ausrüstung her. Ich bin auch von der Technik sehr begeistert. Davor habe ich mit verschiedenen anderen Ausrüstungen rum experimentiert und irgendwie war es nie ganz das Wahre. Aber mit diesem Wingsystem geht echt alles wie von alleine und ist sicher auch für Anfänger gut geeignet. Ich versteh sehr gut den Anreiz selbständig irgendwo zu tauchen, ich kann dir aber nur raten, dich vorher über etwaige Schwierigkeiten zu informieren.

4
Guten Morgen zusammen,
herzlichen Dank für eure super schnellen und hilfreichen Antworten auf meine Frage! Ja, ich bin mir natürlich auch absolut bewusst, dass noch sehr viel Arbeit auf uns zukommen wird und wir auch damit rechnen müssen, das vielleicht noch die eine oder andere böse Überraschung um die Ecke kommt die mit ungeplanten Kosten verbunden sind. Trotzdem ist am Ende einfach immer noch die Tatsache schön, dass meine Kinder im selben Haus aufwachsen werden wie ich und die Gesamtsumme der Ausgaben wird trotzdem niedriger sein als bei einem Hausbau. Vielen Dank auf jeden Fall auch für den Tipp mit der Webseite! Hatte am WE leider keine Zeit aber ich werde sie mir jetzt direkt ansehen.

5
Grüner Strom / Re: Will eigenen Strom erzeugen - wie?
« am: 26. Juli 2021, 08:10:13 »
Wie wäre es einfach mit einer Solaranlage auf dem Dach?

6
Off-Topic / Re: Kissen für Beistellbett
« am: 22. Juli 2021, 12:33:33 »
Eine sehr schöne Idee von euch! Ich bin selber auch schon Papa und es ist auf jeden Fall so, dass jeder gerne etwas dem Nachwuchs schenken möchte und man früher oder später einfach schon alles an Spielsachen hat und die Kids das alles gar nicht mehr überblicken können. Die Idee mit dem Kissen für das Beistellbett finde ich daher echt super. Wir haben damals so ein Baby Nestchen gekauft und da unsere Kindern hinein gelegt. Es gibt diese Nestchen auch in vielen verschiedene Farben. Natürlich wäre es auch eine Option in einem Geschäft danach zu schauen aber Online ist es eben irgendwie doch einfach bequemer und unkomplizierter.

7
Innenausbau - Allgemeine Fragen / Tischbohrmaschine gesucht
« am: 22. Juli 2021, 11:43:08 »
Hallo zusammen,
wir bauen aktuell mein altes Elternhaus ein wenig um da wir dort einziehen werden. Meine Eltern sind leider beide verstorben und haben mir das Haus vermacht. Wir haben sehr lange überlegt, ob wir es verkaufen sollen oder es nach unseren Wünschen und Vorstellungen umbauen wollen. Wir haben uns jetzt für die zweite Variante entschieden. Da ich sehr gerne selber handwerklich aktiv werde versuchen wir auch so viel es geht mit Hilfe von Freunden und Verwandten alles mögliche selber zu machen. Daher bin ich aktuell auch auf der Suche nach einer guten Tischbohrmaschine. Hat da jemand von euch vielleicht eine Empfehlung?

8
Off-Topic / Re: München Tipps
« am: 24. Juni 2021, 16:34:27 »
Hei du, ja im Moment ist es ja auch irgendwie ein bisschen schwer neue Leute kennen zu lernen. Daher kannst du dir ja leider vor Ort auch keine Empfehlungen oder so einholen. Wobei langsam kommen ja auch immer mehr Lockerungen auf uns zu. Ich persönlich kann dir auf jeden Fall empfehlen, mal das
Kaffeehaus München auszutesten. Ich habe dort schon öfters gesessen und es ist einfach gemütlich. Hoffe ich bin mit meiner Antwort jetzt nicht zu spät dran. Das Wetter soll ja auf jeden Fall sehr gut werden da kann man fast in jeden Parkt sitzen und ein kleines Picknick machen.

9
Off-Topic / Re: Lebensmittel ein vakuumieren
« am: 18. Juni 2021, 10:34:47 »
Hey, Danke für die ganzen lieben Kommentare.
Ich finde schon das vakuumieren einen Unterschied macht. Vor allem, wenn etwas lange ziehen soll. Also ich rede von 2 Stunden und mehr. Da wird es leider schnell trocken oder Aroma geht flöten. Wie man so gerne sagt. Da bringt mir das vakuumieren mehr, weil die Flüssigkeit beim Gericht bleibt und damit das Aroma auch. Aber ja, ist sehr aufwändig. Deswegen suche ich ja nach den besten Tricks, Geräten, die Sache zu erleichtern. Zum Beispiel, was für Beutel? Nicht das er dann bei Benutzung reißt. Das wäre der Super-Gau. Aber ich schaue mir mal eure Links in Ruhe am Wochenende an. Wobei ich einen Reiskocher eher als unnötig erachte. Soviel Reis koche ich auch nicht.

10
Off-Topic / Lebensmittel ein vakuumieren
« am: 08. Juni 2021, 11:19:44 »
Hallo zusammen,
aktuell habe ich eine neue Leidenschaft entdeckt. Das Kochen. Zur Zeit verbringe ich wirklich viel Zeit in meiner (neuen) Traumküche. Da das Wetter ohnehin nicht besonders gut ist bietet sich das auch einfach an finde ich. Auf jeden Fall habe ich in diesem Atemzug auch beschlossen, öfter vor zu kochen, einzulegen oder einfrieren. Darüber habe ich mich dann auch letztens mit einer Freundin unterhalten welche dann zu mir meinte, dass sie auch des Öfteren mal Sachen vakuumiert und damit auch super zurecht kommt. Das wollte ich jetzt selber auch mal ausprobiere und dachte mir, ich erkundige mich hier auch einfach noch ein bisschen dies bezüglich. Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gemach?

11
Natur | Umwelt | Klima | Politik / Re: Werbegeschenke
« am: 28. April 2021, 11:47:00 »
Das ist dann wirklich verständlich.
Wenn man seinen Traum erfüllen will, sag ich auch gar nichts dagegen. Ich meinte ja nur man sollte sowas nicht halbherzig machen, vor allem wenn man dann einen gewissen Kosteneinsatz hat. Was man immer mit Werbegeschenke hat. Sind ja keine Geschenke an das Unternehmen, sondern vom Unternehmen. Kostet also erstmal. Wenn man das also halbherzig macht, dann kann es wirklich ein Verlustgeschäft werden. Das will dein Bekannter bestimmt nicht. Aber wenn er das wirklich machen will, dann sollte er am besten Sachen als Werbegeschenke machen, die nützlich sind und zum Unternehmen passen. Also sowas mit IT oder sowas. Sollte kein Regenschirm sein.

12
Wir haben unsere Bücher in großen Plastikboxen transportiert.

13
Wir haben unsere Bücher in großen Plastikboxen transportiert.

14
Off-Topic / Re: Kosmetikstudiogutschein als Geschenk
« am: 27. April 2021, 12:50:39 »
Also ich weiß ja schon was ich zu Weihnachten meine Freunden schenke, teils mehrere Jahre voraus. Außer es schiebt sich was dazwischen, was "jetzt" mehr Nutzen für die geben würde. Aber wegen deinen Gutschein. Wie wäre es mit dem Kosmetik Institut Köln? Die bieten dieses Microneedeling an laut Webseite. Sind auch in Köln. Müsste man also nicht unnötig weit reisen. Aber wenn ich das richtig verstehe, kommen da wirklich Nadeln da rein? Also ich könnte das persönlich nicht. Habe panische Angst vor Nadeln.  Creme und Co, kein Problem. Da kann man mir alles auf die Haut schmieren. Aber für Nadeln müsste ich wohl wirklich unter die Narkose. Sonst würde ich es nicht aushalten.

15
Natur | Umwelt | Klima | Politik / Re: Werbegeschenke
« am: 27. April 2021, 08:13:46 »
Das ist aber ein starkes Stück von deinen Bekannten. Ich habe in einer Studie gelesen, dass Neugründungen und Wachstum in der Wirtschaft aktuell auf das minimalste runtergefahren wurde. Weil keiner weiß, wie es morgen aussieht. Ich meine es gibt Betriebe, die arbeiten schon seit über 6 Monate am Stück nicht mehr, weil die es nicht dürfen. IT ist wohl davon nicht so massiv betroffen. Aber viele Sachen hängen halt zusammen und wenn es einer Branche schlecht geht, geht es einer anderen über kurz oder lang auch schlecht. Daher sollten seine Ausgaben wohlüberlegt sein. Er sollte halt jetzt entscheiden, ob ihm der Aufwand es wert ist und wirklich Selbstständiger sein will, oder nur ein kleines Taschengeld nebenher verdienen will.

Seiten: [1] 2 3 ... 8