Fliegengitter fix in Fenster einbauen?
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Fliegengitter fix in Fenster einbauen?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fliegengitter fix in Fenster einbauen?
« am: 25. Oktober 2019, 08:29:51 »
Hi!

Wir haben bei uns in der Gegend im Sommer und im Herbst immer mit fliegenden Insekten zu kämpfen.
Vor allem im Sommer ist es sehr extrem. Es geht jetzt aber nicht nur um diese nervigen Fliegen, sondern auch auch Wespen.
Diese Sommer, das war es glaube ich schon Ende August, haben wir sogar ein Hornissen-Volk beim Badezimmer entdeckt.
Wir leben in einer Dachgeschosswohnung und am Dachfenster im Bad entdeckte ich ein Nest.

Das hat mich schon zum Nachdenken gebracht. Was wenn eines dieser Tiere z. B. ein Kind von mir gestochen hätte?
Das möchte ich mir nicht ausmalen.

Kann man ein Fliegengitter fix in eine Fenster einbauen?

Offline thenewkid

  • **
  • 72
  • -2
    • Profil anzeigen
Re: Fliegengitter fix in Fenster einbauen?
« Antwort #1 am: 25. Oktober 2019, 09:31:28 »
Ohmann, das ist natürlich schon blöd. Aber das kann durchaus mal vorkommen. Oder ist euch das schon öfters passiert?
Bei Kindern würde ich mir auch Sorgen machen...
Ich persönlich fände es einerseits gut, dass man ein Fliegengitter einbauen möchte. Aber andererseits finde ich, dass das auch nicht gerade gut aussieht. 
Und das dann fix im Fenster einbauen? Fände ich etwas unnötig...
Was, wenn es euch nicht mehr gefällt? Dann müsstet ihr es wieder ausbauen. Ich würde so ein Gitter nicht einbauen, sondern einfach ein Netz ankleben.

Re: Fliegengitter fix in Fenster einbauen?
« Antwort #2 am: 25. Oktober 2019, 10:29:56 »
Von so einem Insektenschutz-Netz würde ich abraten. Das sind noch schlimmer aus, als ein Fliegengitter.
Zudem können diese Netze auch viel schneller kaputt gehen. Wie oft ich das schon gesehen habe...
Eine Bekannte von mir hatte beispielsweise so einen Vorhang außen an der Terrassentür angebracht. Im Sommer steht die Tür meistens offen.
Durch das ständige rein und reis, auch von den Kindern, ist dann der Vorhang eingerissen, wenn etwas oder irgendwer mal hängen geblieben ist.

Daher würde ich lieber zu einem Gitter greifen. Das ist ja stabiler. Zudem gibt es auch schon Gitter, die man flexibel einsetzen kann.
Somit kann man diese wieder herausnehmen, wenn man sie nicht benötigt.

Re: Fliegengitter fix in Fenster einbauen?
« Antwort #3 am: 25. Oktober 2019, 11:23:28 »
Danke für eure Antworten!
Schon spannend, wie weit die Meinungen von euch auseinander gehen und gegensätzlich sind. Jetzt fällt mir die Entscheidung ja noch schwerer...

Es ist halt so, dass ich schon ein Netz dort hatte und das kaputt gegangen ist. Daher will ich ein Fliegengitter einbauen.
Aber ja, das macht mir halt eben auch so Bedenken, wie das denn aussieht. Und stört das nicht auch beim Lüften des Raumes?
Solch flexible Gitter klingen gut, aber die Frage ist, ob es die auch für unser Fenster gibt. So oder so wäre es bei einem fixen Gitter auch fraglich. Immerhin haben wir ja ein Dachfenster.

Re: Fliegengitter fix in Fenster einbauen?
« Antwort #4 am: 25. Oktober 2019, 12:09:08 »
Naja, was ist dir denn wichtiger? Das ihr nicht gestochen werdet, oder wie das aussieht?
Außerdem sagst du ja, dass es ein Dachfenster ist. Von außen würde man es also gar nicht sehen, sondern nur ihr von innen.
Ich denke auch nicht, dass das beim Lüften stört. Es ist ja nicht ganz zu, sondern es kommt ja Luft durch.
Weiters musst dir über die Maße oder die Fensterform auch keine Sorgen machen. Im Notfall kann man so ein Gitter auch nach Maß anfertigen lassen.
Informiere dich dazu doch mal hier: https://www.wintec-hh.de/produkte/insektenschutzgitter/insektenschutz-fur-fenster/
Der Vorteil dieser ist, dass es sie sowohl als Fensterspann-Rahmen oder auch als Fensterdreh-Rahmen gibt.
Bei Bedarf können sie auch ein- und ausgehängt werden.