Jemand Erfahrung gemacht mit Individuell Garagen GmbH 58553 Halver ?
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Jemand Erfahrung gemacht mit Individuell Garagen GmbH 58553 Halver ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo, ich suche Bauherren die Erfahrung mit der Fa. Individuell Garagen GmbH 58553 Halver gemacht haben. In meinem Fall war es leider so das die Bauqualität und die Versprechen die die Firma auf Ihrer Webseite und Ihren Vertrieb machte weit von der Realität ist. Angefangen hatte es im Frühjahr 21 nachdem uns das Konzept in Holzständerbauweise überzeugt hatte und wir den Auftrag unterzeichneten mit 30 Prozent Anzahlung. Nach der Mündlichen Zusage des Vertriebsmitarbeiter sollte die Garage schon innerhalb der nächsten 2 Wochen begonnen werden. Ich weiß wenn nichts schriftliches dann keine Handhabe. Es war einfach das Vertrauen da, das es die Firma in dieser Zeit ermöglicht. Fakt war nun wir wurden immer neu hingehalten und mit fadenscheinigen Ausreden abgefunden warum der Termin sich verzögert. Um es abzukürzen: Anfang Juni dann ein Anruf ob man den die Fertigteile schon anliefern darf da der Aufbau für die nächste Woche geplant sei. Ok, Teile angeliefert aber kein Wort mehr zum Aufbau, der zuständige Mitarbeiter war dann nicht mehr erreichbar oder er hat das Gespräch einfach weggeklickt. Anfang Juli über die Intervention über den Vertriebsmitarbeiter dann endlich die Aussage wir stehen auf der Liste, es kann nicht mehr lange dauern etc. Wieder nix gewesen wieder versucht die Firma zu erreichen.

Dann am 20.8. aus heiteren Himmel eine SMS vom Geschäftsführer Lukas Schanze " ja wir kommen heute, auf Nachfrage von mir die Antwort sie seien um 12 Uhr da und fangen an. Dachte nun na endlich vielleicht nimmt die Story doch noch ein gutes Ende. Wurde dann 16 Uhr und der erwähnte Herr L.S. erschien dann mit 7 Leiharbeitern aus dem ehemaligen Jugoslawien. Hier der original Text aus der Webseite von Individuell Garagen: "Die Endmontage vor Ort erfolgt mit eigenen Mitarbeitern. Wir lassen nur Profis an Ihre neue Garage!" An diesem Spätnachmitag wurden nun die Seitenwände aufgestellt. Eine Seitenwand war nicht gerade ausgerichtet und es hieß von Herrn L.S. die zieht sich mit der Decke schon noch gerade! Ok Samstag kam dann die Deckenkonstruktion drauf - simple OSB Platten auf den eine gummiartige Folie als Dach aufgeklebt wurde. Seitenwand war aber immer noch schräg.

Montag drauf gingen dann die Arbeiten weiter mit verputzen und Teilverkleiden mit Rhombusholz. Dann merkte man plötzlich das man das geplante 3,50 m Sektionaltor gar nicht installieren konnte weil sich die Garage auf einer Seite nach hinten verkleinert und dementsprechend die Aufhängung des Tores gar nicht anbringen läßt, da es dann nach ca 1 m bereits an die Seitenwand anstossen würde. Lösung der Individuell Garage: Da Stückeln wir jetzt einfach auf der Seite 50 cm an und nehmen ein 3 m Tor. Das Anstückeln sag dann so aus das vor Ort ein Holzrahmen gebaut wurde und als Beplankung eine Zementplatte des Türauschnittes und Fensters verwendet wurde. Das ganze wurde dann seitlich an der ursprünglichen Kante sowie am Überzug festgeschraubt. Es wurde sich nicht einmal die Mühe gemacht Holz auf Holz zu verschrauben sondern man schraubte das Stückelwerk so wie es war auf die verputzte Kante! Abgesehen davon das unter dieser Anstückelung nicht einmal ein Fundament vorhanden war das es abstützt.

Dienstag ging es dann mit dem Pfusch einfach weiter. Die Leiharbeiter wußten nicht einmal wie die Rhombenverkleidung angebracht werden mußte das das Wasser abfließt. Die Latten waren bunt gewürfelt angebracht und willkürlich in Ihrer Richtungauslegung. Auf meinen Einwand hin das die abfallende Schrägen weg vom Gebäude zeigen müßten, wurden dann alle  Latten komplett hin mit den Schrägen zur Garage montiert! Nachdem ich nochmals intervenierte wurden die Rhombuslatten dann in der richten Auslegung montiert. Nur hatte ich dann bei den meisten Löcher von der Verschraubung da diese Latten ja nicht einfach 180 Grad gedreht werden konnten damit die Richtung stimmt.

Irgendwie entstand nun bei mir der Eindruck das die Firma Individuell Garagen es nicht im Griff hatte und habe mir einen Bausachverständigen geholt der nur noch die Hände über den Kopf zusammenschlug und mir eine Mängelliste mit den wichtigsten Punkten aushändigte.

Mit dieser Liste wurde der Geschäftsführer Herr L.S. nun konfrontiert und aufgefordert die Mängel innerhalb einer Frist von 14 Tagen zu beseitigen. Darauf wurde mir gedroht den Bau einzustellen, da ich ja gottseidank die Rest/Endzahlung noch nicht angewiesen hatte.

Denke es wird vor Gericht enden ... So hier nun meine Story, wenn jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat mit dieser Firma bitte ich um Kontaktaufnahme.

Offline Gonzales

  • ***
  • 151
  • -2
    • Profil anzeigen
Re: Jemand Erfahrung gemacht mit Individuell Garagen GmbH 58553 Halver ?
« Antwort #1 am: 26. August 2021, 16:00:04 »
Hey, das sieht doch ganz passabel aus.
Ich schaue mich gerade bei https://www.motorradgarage-kaufen.de/die-faltgarage-bestseller-als-kaufhilfe-2/ nach Ideen für Garagen um. Ich tendiere zu einer Faltgarage, die ist auch für unterwegs gut, wenn man mit dem Motorrad unterwegs ist. Gruß

Re: Jemand Erfahrung gemacht mit Individuell Garagen GmbH 58553 Halver ?
« Antwort #2 am: 07. September 2021, 20:53:17 »
Sorry, aber wenn das für Dich ganz passabel aussieht :o dann tut es mir leid und ich empfehle Dir einen Fachmann beim Bau Deines Projektes zu Rate ziehen.

Kleiner Zwischenstand zu meinem Fall: Mittlerweile habe ich bereits hier 3 Zuschriften von Bauherren bekommen die auf einer halbfertigen Garage mit erheblichen Mängeln von der Firma Individuell Garagen GmbH in Halvar sitzengelassen wurde. Überall gleich komplett alles bezahlt, Hinhaltung und Firma insbesondere Herr L.SCH: nicht mehr erreichbar!

Offline xx504

  • *
  • 1
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Jemand Erfahrung gemacht mit Individuell Garagen GmbH 58553 Halver ?
« Antwort #3 am: 23. September 2021, 19:20:12 »
Es gibt Deutschland weit sehr viele geschädigte. Firma total unseriös. Finger weg. Die Arbeiter kommen aus Kroatien, Bosnien usw. werden seit drei Monaten nicht bezahlt. Ich sammle Fakten um vor Gericht gegen ihn vorzugehen.

Qualität nicht akzeptabel, schlimmer gehts nicht. Kann jeder selber besser machen. Arbeiter haben teilweise keine Ahnung ( der größte Teil). Tor wurde falsch montiert, 550cm Tor defekt. Von L.S. Keine Spur, Handy aus, im Büro nicht erreichbar… man wird weg gedrückt… sowas Handbuch noch nicht erlebt. Es wird einem gedroht, da die Garage mich Licht komplett bezahlt ist, das irgendjemand vorbei kommt und alles wieder kaputt macht… ich hoffe es ist der L.S. der vorbei kommt und das macht.

PS. Es ist gesetzlich geregelt, man zahlt erst nach erbrachter Leistung, außer halt bei individuell Garagen aus Halver…

UNMÖGLICH DIESE FIRMA

Wem es auch so geht bitte bei mir melden. Ihm gehört verboten eine Firma zu betreiben.