Energieverträge kombinieren?
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Energieverträge kombinieren?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline biberbau

  • *
  • 32
  • 0
  • halloooo
    • Profil anzeigen
Energieverträge kombinieren?
« am: 22. Juli 2020, 15:05:47 »
Hi Leute, 

zwei Nachbarn von mir wollen ihre Energieverträge bündeln. Habt ihr davon schonmal gehört? Angeblich spart man damit etwas Geld.. 

Jedenfalls sind uns dabei ein paar Fragen aufgekommen und ich dachte, ich geb die mal in die Runde: 

1. Können auch mehr als zwei Haushalte ihre Verträge bündeln oder ist bei 2 Schluss? 

2. Ist das nur in Kombination Bestandskunde - Neukunde möglich oder auch Neu - Neu oder zwischen zwei Haushalten, die bereits Kunden beim gleichen Vertreter sind? 

Vielleicht werd ich ja hier fündig. :-)

Offline DerFuchs

  • *
  • 46
  • -1
    • Profil anzeigen
Re: Energieverträge kombinieren?
« Antwort #1 am: 27. Juli 2020, 13:06:06 »
Hallo.

Kenne mich aus, werde es mal versuchen zu erklären :idea:.
Das Angebot kenne ich von E.ON Plus.
Jetzt mal zu deinen Fragen:

1. Man kann mit bis zu zehn Nachbarn gleichzeitig bündeln. Auch über mehrere Gartenzäune hinweg). Soweit ich weiß, gibt es lediglich einzige Voraussetzung: Jedes Bündelpaar muss bei den monatlichen Verbrauchskosten insgesamt auf mindestens 120 € kommen.

2. Bestandskunden sowohl auch Neukunden können einen Vertrag abschließen, Rahmenverträge sowie die Grundversorgung und Ersatzversorgung sind jedoch von diesem Angebot ausgenommen.

Falls du aber weitere Fragen hast, würde ich dir vorschlagen, sich direkt auf der Seite von E.ON zu informieren und dort passende Informationen rund um das Thema E.ON Plus und wie man durch bündeln mit der Nachbarschaft Geld sparen kann, finden.

Re: Energieverträge kombinieren?
« Antwort #2 am: 07. Juni 2021, 12:21:33 »
Wusste bis jetzt gar nicht, dass sowas überhaupt geht.