Kleines Dankeschön für die Helfer
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Kleines Dankeschön für die Helfer

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oadams

  • ***
  • 134
  • 0
    • Profil anzeigen
Kleines Dankeschön für die Helfer
« am: 07. September 2020, 08:42:44 »
Guten Morgen zusammen,
ich habe heute eine Frage zu einem etwas anderen Thema. Es ist nämlich so, dass wir vor einer Woche in unser Haus komplett einziehen konnten. Das war jedoch nur möglich weil wir Hilfe von sehr vielen lieben Menschen bekommen haben die uns bei allem geholfen haben. Als Dankeschön würden wir gerne kleine Essenskörbe gestalten mit Bier/Wein und verschiedenen Käsesorten da bei uns im Bekanntenkreis hauptsächlich Vegetarier sind. Bislang habe ich jedoch nur keinen Laden und auch online keine Seite gefunden, die ein recht großes Käseangebot haben. Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen?

Offline Mresadmu

  • ***
  • 114
  • -2
    • Profil anzeigen
Re: Kleines Dankeschön für die Helfer
« Antwort #1 am: 07. September 2020, 12:14:07 »
Das ist aber eine wirklich sehr freundliche und aufmerksame Geste von dir oder euch! Finde es toll, dass ihr euch da so bedanken wollt und euch auch so viele Gedanken darüber macht. Ich persönlich bin jetzt zwar kein Vegetarier aber ich bin auch ein kleiner Käse-Fan. Wir bestellen immer wieder unter
https://www.kaese-kirschbaum.de/ weil es dort einfach super viele unterschiedliche Sorten an Käse gibt und wir jedes Mal etwas anderes probiere können. Bei uns ist die Auswahl auf dem Markt als auch im Supermarkt leider relativ begrenzt und wenn ich ehrlich bin finde ich es auch sehr entspannt, einfach online zu bestellen.

Re: Kleines Dankeschön für die Helfer
« Antwort #2 am: 11. September 2020, 11:16:45 »
Käse online bestellen :D das finde ich lustig.
Aber ich denke man sollte die regionalen Geschäfte unterstützen..gibt es denn bei euch gar kein Geschäft, das Käse anbietet?

Re: Kleines Dankeschön für die Helfer
« Antwort #3 am: 14. September 2020, 14:07:07 »
Das ist ne super Idee von euch, ich würd aber die "Goodies" auch eher selbst kaufen, da kommst du sicher billiger weg als wenn dus im Internet bestellst. Und du unterstützt regionale Verkäufer ;)