Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Larson

Seiten: [1] 2 3
1
Hallo!

Mein Vater will sich als Landschaftsgärtner selbstständig machen. Er ist sehr gut in seinem Job, aber das Leben als Selbstständiger ist neu für ihn. Er hat schon ein paar Aufträge, aber davon können wir noch nicht leben. Ich maturiere gerade noch und möchte danach auch in den Betrieb einsteigen und im Büro helfen. Ich soll auch das Marketing übernehmen und darüber nachdenken, wie wir neue und mehr Kunden für uns gewinnen können. Wie kann ich mich beginnen über dieses Thema zu informieren? (Marketing, Planung, Finanzen, etc.) 
Habt ihr Einstiegstipps für mich und unser junges Landschaftsgestaltungs-Unternehmen?

Lieben Gruß und danke!

2
Off-Topic / Wer muss Arbeitsgeräte prüfen?
« am: 19. März 2019, 09:42:57 »
Guten Tag,

ich bin der Sicherheitsbeauftragte bei uns in der Firma und nun steht die Überprüfung der Arbeitsmittel an.
Darf nur ich die Arbeitsgeräte usw. prüfen oder auch ihre täglichen Benutzer im Unternehmen?

GLG

3
Hey, 
meine Eltern wollen diesen Sommer endlich einen Pool in ihren Garten bauen. Es soll kein Aufstellpool oder sowas ähnliches werden, sondern ein eingegrabener. Ich freu mich einerseits riesig auf das Baden im Sommer, andererseits habe ich echt Respekt vor den Arbeiten die da auf uns zukommen. 
Zuerst muss mal Erde ausgehoben werden, es muss betoniert, gemauert und gefliest werden. Und wie ich meine Eltern kenne, wollen sie auch noch alles selber machen und Geld sparen... 
Hat schonmal jemand einen Pool selbst gebaut? Ist das gut möglich oder eher umständlich?

4
Werkzeuge / Lohnt sich eine Stichsäge von Makita?
« am: 20. Februar 2019, 10:48:55 »
Hi!

Ich bin Hobbybastler und baue u.a. Modelle unterschiedlicher Art. Meistens verwende ich dabei Holz und muss sehr präzise arbeiten. Mit einer normalen Säge klappt das nicht so gut, deshalb will ich mir so eine Stichsäge kaufen.

Jetzt weiß ich nicht, ob ich lieber in eine von Makita investieren soll, oder auch zu einem günstigen Modell greifen kann? Gibt es da große Unterschiede?

5
Hello,

mich würde mal interessieren, wie  ihr euch Haus/Wohnung finanziert habt?

Möchte gerne ein Haus für meine Familie Kaufen, obwohl es am Immobilienmarkt zurzeit nicht gut aussieht. 

Hatte vielleicht jemand eine staatliche Förderung?

6
Baufirmen / Papiere für Lieferung per Schiff
« am: 14. Februar 2019, 12:34:36 »
Hi,

führe hier in der nähe von Hamburg eine Baufirma. Habe sie erst vor Kurzem übernommen.
Da ich ganz gute Connections in die USA habe, bietet sich für uns nun die Möglichkeit, einige unserer Produkte in die USA zu exportieren.
Die Lieferung soll dann per Container mittels Schiff erfolgen.

Ich weiß, dass ich solche Papiere dafür brauch. Weiß jemand genau, welche Angaben die enthalten müssen?

7
Baufinanzierung / Was ist Sekundärmarktrendite?
« am: 25. Januar 2019, 11:46:51 »
Hallo!

Ich möchte mir bald den Traum vom Eigenheim für meine Familie und mich erfüllen.
Wir sind auch schon fleißig am sparen, aber ich suche noch nach zusätzlichen Möglichkeiten, wie ich zu mehr Geld komme.
Bei der Recherche nach Anlagemöglichkeiten bin ich auf den Begriff "Sekundärmarktrendite" gestoßen.

Kann mir jemand bitte erklären was das ist, und was das mit mir zu tun hat?

8
Baufinanzierung / Re: Schnell irgendwo Geld leihen - Dringend
« am: 14. November 2018, 12:53:33 »
Das hört sich bei dir ja gar nicht gut an. Muss ja schon echt viel los sein...
Um was für eine Summe handelt es sich denn? Sind es nämlich mehr als ein z.B. 5.000 €, wird es sehr schwer sein, noch einen Kredit bewilligt zu bekommen und dann noch mit schneller Auszahlung. Handelt es sich um eine geringere Summe, kannst du auf die Alternative gehen, indem du schnell Geld leihen tust. Die Leiher bieten teilweise gegen Gebühr eine Sofortauszahlung an. Damit hättest du dann relativ schnell (wenige bis 24 Std.) dein Geld zusammen.

Versuchen kannst du es ja mal, aber versichern kann ich dir nichts. Die Bonität wird ja trotzdem überprüft und da du ja schon einen Kredit am laufen hast... Aber der Versuch kostet halt nichts. Vergiss nicht, die Angebote der verschiedenen Anbieter zu vergleichen, damit du auch nicht gerade den teuersten Kredit erwischst.

LG

9
Baufinanzierung / Re: Welcher Kredit-Anbieter?
« am: 26. Oktober 2018, 12:26:59 »
Servus,

ich denke auch, dass es sinnvoll ist Kreditangebote vorab zu verglichen. Inzwischen gibt es ja jede Menge Seiten, auf denen man das machen kann. Einige Seiten sind relativ mies, während andere wie https://www.kredite.de/immobilienkredit richtig gut sind. 

Diese Online-Angebote kann man dann super mit den Konditionen der Kredite vergleichen, die man von einer Filialbank oder der eigenen Hausbank bekommt. Vor allem hat man dann u.U. auch Verhandlungsargumente gegenüber der eigenen Bank, was immer ganz gut ist.

So würde ich es machen! :)

Grüße

10
Hallöchen,

also meiner Meinung nach erkennt man gutes und hochwertiges Olivenöl alleine schon am Preis.
Von besonders billigen Ölen lieber die Finger lassen und ein paar mehr Euros investieren.
Außerdem erkennst du ein hochwertiges Öl auch schon am D.O.P. Siegel. Das sagt nämlich aus, dass das Öl aus einer besonderen Region aus Italien stammt und viele Qualitätsprüfungen hinter sich hat.
Kannst du im übrigen hier nachlesen: https://www.fid-gesundheitswissen.de/ernaehrung/oelefette/
Ich würde nicht behaupten, dass eines der Öle gesünder ist als das andere. Beide Öle weisen Omega 3 und 6 Quellen auf, die wichtig für den Körper sind.

LG

11
Ernährung | Lebensmittel / Mehr und gesünder trinken?
« am: 22. Oktober 2018, 15:28:08 »
Hallo Leute,

es geht um folgendes: Mir ist in den letzten Wochen aufgefallen, dass ich bei uns in der Werkstatt über den Tag verteilt ziemlich wenig trinke. Im Sommer als es so heiß war, ging es ja noch aber seit es wieder etwas kühler geworden ist, bin ich ziemlich schleißig geworden. Was ich trinke, ist vor allem Kaffee und dann vielleicht 1-2 Gläser Wasser, wenn es überhaupt hochkommt. Meinen Kollegen geht es nicht viel anders, die trinken dann gerne ihre Engerydrinks oder Limonaden aber auch nicht besonders viel. ;)

Jetzt wollte ich mal fragen, wie viel ihr am Tag so trinkt und, ob ihr "Tricks" auf Lager habt, damit man ausreichend trinkt. Mich würde auch interessieren, was ihr trinkt bzw. eure Kollegen! 

Freue mich auf einen kleinen Gedankenaustausch dazu! :)

LG

12
Garage / Re: Entraucher für Garage
« am: 19. Oktober 2018, 12:10:28 »
Hi meistertom! Für Mittel- und Großgaragen gibt es bestimmte Richtlinien, die du einhalten musst. Zertifiziert sind z.B. die

Brandgasventilator zu Entrauchung von HTK-Vent.

Es gibt Stahl- und Dachventilatoren. Die Stahlventilatoren sind auch für Garagen geeignet.

Besten Gruß

13
Architektur / Ideen / Ideen zum Basteln im Herbst?
« am: 15. Oktober 2018, 17:18:20 »
Hey,

wir sind gerade in unser neues Haus eingezogen. Mein Sohn hat nun endlich ein eigenes Kinderzimmer. Die Wände sind noch kahl und da er erst nächstes Jahr in die Kiga geht, möchte ich mit ihm zusammen ein bisschen was basteln. Habt ihr Ideen, speziell für den Herbst? Sollten am besten für Kinder ab 3 Jahren geeignet sein und auch Spaß machen. 

LG

14
Guten Tag,

mein Vater betreibt einen kleinen Installateurbetrieb mit 3 Angestellten. Die DSGVO haben weitestgehend außer Acht gelassen, da wir ja nur bedingt mit persönlichen Daten zu tun haben und wir eben ein sehr kleiner Familienbetrieb sind. 
Trotzdem flattern immer entsprechende Informationsfolder ins Haus ... 
Sollen/Müssen wir jetzt doch anpassende Veränderungen treffen oder gar einen Datenschutzbeauftragten einstellen? 
Halte das für zu kostspielig...

15
Off-Topic / Wie gut sind Roboter Sauger wirklich?
« am: 08. Oktober 2018, 14:24:57 »
Hallöchen,

die Themen Staubsauger Roboter und automatischer Sauger sind bis jetzt immer an mir vorbeigegangen und haben mich auch nie interessiert.
Jetzt bin ich gesundheitlich eingeschränkt, wohl auch für immer und denke mir, dass so ein Roboter doch eine praktische Hilfe ist, oder nicht?
Hat jemand einen Roboter Zuhause? Wie zufrieden seid ihr damit? Saugt der gründlich und findet er sich automatisch in der Wohnung/im Haus zurecht? Kann er auch auf Treppen saugen?
Sorry für die vielen Fragen, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, da ich mich mit technischen Spielereien nicht so auskenne.

LG

Seiten: [1] 2 3