Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Ökologisches Waschmittel?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ökologisches Waschmittel?
« am: 19. August 2019, 15:09:28 »
Hi Zusammen,

habt ihr schonmal Erfahrungen mit ökologischem Waschmittel gemacht? Ich habe letztens eins aus dem Drogeriemarkt ausprobiert, das mich aber leider nicht überzeugt hat, habe daher mal online gesucht und https://www.haka.de/feinwaschmittel-pur.html gefunden - habt ihr davon mal gehört?
Würde mein Waschmittel gerne der Umwelt zuliebe komplett umstellen.

Re: Ökologisches Waschmittel?
« Antwort #1 am: 21. Februar 2020, 11:37:56 »
Hallo, 
Mann macht ja, was man kann und die Augen vor dem Thema Ökologie kann man nicht mehr verschließen - geht ja auch um die, die nach uns kommen! Ich kaufe Waschpulver, weil da spart man schon mal die Plastikflasche. Grundsätzlich machen die ja alle sauber. Den blumigen Duft brauche ich auch nicht - ist ja auch wieder ganz viel Chemie! Ich schau da immer mal wieder bei Öko-Test und Angebote - auf den Geldbeutel muss ja auch geschaut werden. Ich vermeide auf jeden Fall schon das Verschicken! Puh, Öko ist nicht einfach, weil da doch ganz schön viel bedacht werden muss! Grüße
Nutze die Zeit...

Offline Toffi-Fee

  • ****
  • 270
  • 5
    • Profil anzeigen
Re: Ökologisches Waschmittel?
« Antwort #2 am: 24. Februar 2020, 09:26:28 »
Hey, 

du könntest auch ein eigenes Waschmittel herstellen. So weißt du genau welche Inhaltsstoffe es hat. Eine Freundin von mir macht sich immer selbst ihr ökologisches Waschmittel, durch die ätherischen Öle riecht das auch wirklich gut. Erst habe ich es ihr nicht geglaubt, als ich dann aber gegoogelt habe, habe ich ganz viele Rezepte dafür gesehen. Das könntest du mal ausprobieren.

Re: Ökologisches Waschmittel?
« Antwort #3 am: 24. März 2020, 08:18:04 »
Ich seh das wie meine Vorredner. Öko muss nicht immer teuer sein und muss auch nicht immer gekauft werden. Ich schau auch immer bei den Vergleichstests und was gerade im Angebt ist. Selbst Waschmittel herstellen habe ich noch nie ausprobiert. Werde ich aber mal versuchen. :)