Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Nominalzins vs. Effektivzins - Unterschied?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Larson

  • **
  • 55
  • 0
    • Profil anzeigen
Nominalzins vs. Effektivzins - Unterschied?
« am: 06. Dezember 2019, 09:46:08 »
Hallo,

um die Sanierung des Elternhauses von mir finanzieren zu können, werde ich einen Kredit aufnehmen müssen.
Der wird so ca. 20.000 bis 30.000 € betragen, also nicht soo viel.
Im Internet habe ich schon etwas nach Kreditangeboten gesucht, und bei manchen waren der Nominalzins, bei anderen de Effektivzins angegeben. Worin liegt da der Unterschied?

Re: Nominalzins vs. Effektivzins - Unterschied?
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2019, 11:01:16 »
Ja, dass ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich angegeben, jedoch muss man beim Nominalzins aufpassen.
Denn: Der Nominalzins gibt nur den Zins für das zu verleihende Kapital an, nicht für andere Kosten.
Da aber bei der Aufnahme eines Darlehens noch weitere Kosten anfallen, wie z. B. Gebühren für Konto, Vertrag oder Transaktionen, werden diese dann auch noch verrechnet.
Bei der Effektivverzinsung ist es aber so, dass die zusätzlichen Kosten schon im Zins miteingerechnet werden.
Auf diese Seite findest du mehr Infos dazu: https://www.gevestor.de/details/effektivverzinsung-was-versteht-man-darunter-561785.html

Offline Milion

  • ***
  • 134
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Nominalzins vs. Effektivzins - Unterschied?
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2019, 15:36:22 »
Das sehe ich auch so :)