Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Jetzt geht's ans eingemachte! Tischbohrmaschine gesucht.

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo zusammen, 
wir haben unseren Rohbau jetzt fertig und gehen jetzt über ins eingemachte. Da wir selber gerne sehr viel alleine ausbauen würden brauchen wir jedoch noch einiges an Equipment. Wir haben netterweise auch einige Gerätschaften von Freunden und Bekannten bekommen die wir für die Zeit ausleihen können. Was wir jetzt aber schon fest gestellt haben ist, dass es gut wäre wenn wir eine Tischbohrmaschine hätten. Da wir jedoch etwas überfragt sind welche davon gut sind und wo vor allem auch Preis - Leistung wirklich stimmen, dachte ich mir, ich erkundige mich einfach mal hier im Forum. Könnt ihr vielleicht etwas empfehlen? Mit welcher Maschine habt ihr schon gute Erfahrungen gemacht?

Re: Jetzt geht's ans eingemachte! Tischbohrmaschine gesucht.
« Antwort #1 am: 23. Juni 2020, 14:36:38 »
Kann dir selbst leider keine empfehlen, aber schau einfach mal im Baumarkt, manchmal kann man da auch Geräte ausleihen. Und selbst wenn nicht kannst du dich immer noch von den Mitarbeitern beraten lassen.
Nutze die Zeit...

Re: Jetzt geht's ans eingemachte! Tischbohrmaschine gesucht.
« Antwort #2 am: 24. Juni 2020, 14:10:37 »
Finde es toll, dass ihr noch selber Hand anlegen wollt! Dann kann man am Ende wirklich sagen, dass man das selber gemacht hat. Also ich bin jetzt mal ganz ehrlich: Ich habe bislang mit dem Thema Baumarkt nicht besonders viele gute Erfahrungen gemacht. ich bin oft nicht richtig beraten worden oder am Ende dann mit Produkten aus dem Laden gelaufen, die nicht das waren was ich eigentlich haben wollte. Ich würde an deiner Stelle mal im Internet ein bisschen recherchieren und mich da belesen. Wenn du schon ein wenig Vorahnung hast und weißt was du willst ist es im Baumarkt eindeutig angenehmer.

Offline Reimured

  • **
  • 68
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Jetzt geht's ans eingemachte! Tischbohrmaschine gesucht.
« Antwort #3 am: 25. Juni 2020, 13:57:04 »
Ich kann dem leider nur zustimmen. Eine gute Beratung im Baumarkt zu bekommen ist tatsächlich nicht sehr einfach. Ich persönlich informiere mich eigentlich fast grundsätzlich davor erst mal im Internet ein wenig und gehe dann entweder in einen Baumarkt oder bestelle direkt online. Du findest hier https://heimwerker.org/tischbohrmaschine-test/beispielsweise einen guten Vergleich von verschiedenen Bohrern. Auch verschiedene Hersteller, Preiskategorien und natürlich auch unterschiedliche Leistungen. Kannst ja einfach mal schauen, ob da etwas passendes für dich dabei ist. Hoffe ich konnte helfen.

Re: Jetzt geht's ans eingemachte! Tischbohrmaschine gesucht.
« Antwort #4 am: 29. Juni 2020, 11:21:01 »
Es kommt jetzt darauf an, ob du die Tischbohrmaschine dauerhaft nutzen wirst oder ob das eher ein Einmalgebrauch sein wird. Solche Maschinen kosten um die 200-300€ und da sollte man sich überlegen, ob sich das lohnt. Ich kann dir dazu zwei Tipps geben. Einerseits kannst du schauen, ob du eine Bohrmaschine gebraucht kaufen kannst. Zum Beispiel bei Ebay Kleinanzeigen könntest du Glück haben. Ansonsten könntest du das wie es Oskar vorgeschlagen hat auch im Baumarkt ausleihen. Da kannst du ja einfach mal anrufen, ob die sowas haben. Ich habe mir auch mal eine Schleifmaschine bei uns im Baumarkt ausgeliehen.

Re: Jetzt geht's ans eingemachte! Tischbohrmaschine gesucht.
« Antwort #5 am: 01. Juli 2020, 11:40:44 »
Super Dankeschön! Nach so einem vergleich habe ich schon gesucht. Ich persönlich hatte schon gute Beratungsgespräche aber auch eher weniger gute. Deswegen informiere ich mich einfach gerne im Internet und bin dann einfach schon ein bisschen vor informiert (wenn ihr versteht wie ich meine). Habe mich auf jeden Fall jetzt ein wenig zu der Thematik eingelesen. Jetzt kann es dann mal los gehen haha. Wir wollten sowieso dieses Wochenende mal starten dann trifft sich das auch ganz gut. Freue mich auch schon richtig endlich Hand an zu legen. Hoffe, dass auch alles so wird wie wir es uns erhofft haben bzw geplant.