Boden zu früh geliefert
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Boden zu früh geliefert

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Toffi-Fee

  • ****
  • 318
  • 6
    • Profil anzeigen
Boden zu früh geliefert
« am: 26. Mai 2020, 09:56:06 »
Hallo zusammen,
mein Mann und ich sind gerade dabei ein Haus zu bauen. Wir haben unsere Böden schon frühzeitig bestellt, damit wir keine Engpässe bekommen. Allerdings ist das Ganze jetzt nach hinten losgegangen: Eine Baufirma konnte nicht wie vereinbart mit ihren Arbeiten beginnen, deshalb verzögert sich alles. Das komplette Parkett und alle Fliesen wurden allerdings schon geliefert und wir wissen nicht, wo wir das alles Lagern können (Im Moment bei uns in der Garage, ist aber auch keine Lösung). Könnt ihr mir vielleicht hilfreiche Tipps geben?
« Letzte Änderung: 26. Mai 2020, 09:58:51 von Toffi-Fee »

Offline BauKalle

  • ***
  • 133
  • 1
    • Profil anzeigen
Re: Boden zu früh geliefert
« Antwort #1 am: 26. Mai 2020, 11:25:38 »
Oh, das ist ja mal wirklich sehr blöd gelaufen. Ich bin normal auch der Typ, der alles überrechtzeitig bestellt, damit man ja nicht in Verzug kommt. Aber wenn ihr jetzt nicht wisst, wo ihr das alles Lagern könnt ist es echt blöd. Weißt du denn, wann der Boden verlegt werden kann? Also wie lange müsstet ihr den Parkett und die Fliesen wo anders lagern? Was mir jetzt spontan dazu einfallen würde ist, dass ihr ein Unternehmen für Lagerlogistik beauftragt. Die können das Material abholen, einlagern und wenn ihr es wieder braucht könnten sie es euch liefern. Vielleicht kann euch in diesem Fall geholfen werden. 
Alles Gute!

Offline Toffi-Fee

  • ****
  • 318
  • 6
    • Profil anzeigen
Re: Boden zu früh geliefert
« Antwort #2 am: 09. Juli 2020, 15:02:53 »
Danke für den Tipp! Wir haben es tatsächlich so gemacht und es hat alles super funktioniert zum Glück. Aus der Sache habe ich jetzt gelernt..Naja, einfach blöd gelaufen.