Asbest unter Tapete gefunden
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Asbest unter Tapete gefunden

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GGF

  • *
  • 1
  • 0
    • Profil anzeigen
Asbest unter Tapete gefunden
« am: 17. November 2020, 12:43:44 »
Hallo,

Ich habe ein Stück Raufasertapete heruntergerissen, unter dem sich asbesthaltige Wandspachtel befand. Ich wusste erst im Nachhinein, dass dies der Fall war.

Ich habe den Schadstoffkataster des Gebäudes gelesen, in dem angegeben ist, dass der gesamte Wandspachtel Asbest enthält, wenn auch weniger als 1%. Darin wird erwähnt, dass, viellleicht, dieser Gehalt ein Ergebnis des Produktionsprozesses sein könnte.

Bei der Beschreibung der Benutzungshinweise scheint des Katasters recht lässig mit dem Bohren des Wandspachtels umzugehen, und erwähnt nur, dass er abgesaugt werden sollte. (Mit einem normalen Staubsauger?).


Meine Fragen sind:

-war es sehr gefährlich, ihn abzureißen und dann den (gut belüfteten) Raum für ein paar Tage zu benutzen?

-Kann ich die Bruchteile jetzt selbst sehr sorgfältig reinigen, oder sollte ich einen Experten beauftragen?


Ich habe Bilder der betreffenden Absätze in Kataster und der betreffenden Wand beigefügt.


Ich wäre sehr dankbar für alle Vorschläge und Informationen, die mir helfen könnten, den Kataster in den richtigen Kontext zu setzen.


Grüsse.