Hauskauf bei bestehenden Immobilienkredit machbar?
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Hauskauf bei bestehenden Immobilienkredit machbar?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zx7r

  • *
  • 2
  • 0
    • Profil anzeigen
Hauskauf bei bestehenden Immobilienkredit machbar?
« am: 13. Januar 2021, 17:51:16 »
Hallo liebe NutzerInnen,

Ich habe 2015 ein Reihenhaus gekauft. Die Finanzierung läuft natürlich noch. Ich zahle ca. 900 €/ Monat an Krediten ab. Nun habe ich natürlich noch eine große Restschuld (ca. 200000).

Im letzten Jahr (2020) heiratete ich und bekam ein kleines Familienmitglied dazu. Nun stellten wir fest, dass wir gern ein EFH stattdessen hätten. Da wir nun auch bereit wären, zusammen den Kaufvertrag zu unterschreiben, könnten und würden wir (ohne Einbeziehung der laufenden Kredite) ca. 2000 €/ Monat abzahlen.

Da die Immobilienpreise so stark gestiegen sind, würden wir gern das Reihenhaus behalten. Also nicht verlaufen und vermieten. Vergleiche in einschlägigen Immobilienmärkten zeigen, dass man weitaus mehr Kaltmiete verlangen könnte, als ich Kredit dafür zahle. Aber mir würde es reichen, wenn Kaltmiete = Kreditrate wäre. Damit würde sich das Reihenhaus von alleine tragen und nach Anzahlung Profit abwerfen. Sollte es dennoch zu Komplikationen kommen, könnte man das Reihenhaus zur Not auch verkaufen und würde nicht nur den offenen Kredit abzählen können sondern ginge mit ca. 150k Gewinn raus.

Da ich mich mit Finanzierungen nun nicht allzu gut auskenne ist nun die Frage, ob so etwas machbar ist. Also sind die Kreditinstitute bereit, einen weiteren Kredit von ca. 500 bis 600k auszugeben bei noch laufenden Restbetrag von ca. 200k?
Gibt es jemanden, der ähnlich gehandelt hat und seine Erfahrungen teilen kann? Ist das zu riskant?

Vielen Dank vorab!

Re: Hauskauf bei bestehenden Immobilienkredit machbar?
« Antwort #1 am: 07. Februar 2021, 17:50:55 »
Hi!

Das kann ich denke ich nur relativ schwer abschätzen und wird vermutlich auch von Bank zu Bank unterschiedlich sein, ob dir dort dann unter Umständen sogar ein Kredit verwehrt wird.

Ich habe mir auch schon mal die Frage gestellt:Bekomme ich eine Baufinanzierung auch online? und diese wurde dann ganz klar mit Ja beantwortet nach meiner Recherche.

Eventuell kannst du aber auch bei deinem aktuellen Kreditgeber anfragen, ob er dir nicht eventuell gute Konditionen für eine Kreditaufstockung anbieten könnte.

Offline falko123

  • *
  • 11
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Hauskauf bei bestehenden Immobilienkredit machbar?
« Antwort #2 am: 15. Februar 2021, 20:35:00 »
Kommt drauf an, habt ihr den irgendwelche zusätzlichen Sicherheiten??

Re: Hauskauf bei bestehenden Immobilienkredit machbar?
« Antwort #3 am: 25. Februar 2021, 13:02:05 »
Ja, außer du hast die Möglichkeit eine Grundschuld aufzunehmen, ist aber etwas
komplizierter..