Elektrisches Gartentor
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Elektrisches Gartentor

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ralom

  • **
  • 93
  • -1
    • Profil anzeigen
Elektrisches Gartentor
« am: 24. Februar 2021, 14:22:13 »
Hallo zusammen und einen schönen Nachmittag wünsche ich euch!
Ich habe aktuell Urlaub und nutze daher das gute Wetter aus um unseren Garten nach dem Winter etwas ordentlich zu machen. Im Zuge dieser Arbeit habe ich mir jedoch überlegt, dass wir auch an unserer Garage ein neues Tor gebrauchen könnten. Aktuell haben wir nämlich noch das klassische Tor, was man von Hand öffnen muss. Meine Frau ist jedoch schon länger unzufrieden damit weil es eben gerade im Winter sehr praktisch wäre, ein elektrisches Tor zu haben was man dann ganz einfach vom Auto aus öffnen könnte. Habt ihr vielleicht Hersteller Empfehlungen?

Re: Elektrisches Gartentor
« Antwort #1 am: 25. Februar 2021, 09:09:51 »
Wir haben uns vor einiger Zeit die gleiche Frage gestellt. Unser altes Tor ist auch gefühlt 100 Jahre alt und lässt sich nur noch sehr mühsam bewegen. Nach etwas haben wir dann ein Garagentor bestellt, dass man entweder über eine Fernbedienung oder über eine App steuern kann. Gerade das mit der App fand ich sehr praktisch, weil man das Handy ja eigentlich immer dabei hat. Ich nutze das eigentlich jedes Mal, wenn ich zur Garage gehe. Im Auto habe ich dann die Fernbedienung liegen und gerade, dass man nicht mehr aussteigen muss, um das Tor zu schließen... super entspannt.

Offline oadams

  • ***
  • 118
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Elektrisches Gartentor
« Antwort #2 am: 25. Februar 2021, 10:18:05 »
Das mit der App habe ich ja noch gehört. Aber es klingt wirklich sehr praktisch, gerade wenn man die Fernbedienung nicht überall mit hinschleppen will. Ich habe leider immer noch das klassische Tor zum Hochschieben. Meine Freundin meint, wir werden sonst zu faul und bewegen uns gar nicht mehr. Ein bisschen recht hat sie ja schon, Corona hat mich echt sehr gemütlich gemacht. Ich bin jetzt im Homeoffice und bewege mich manchmal wirklich nur zum Schreibtisch und ins Bad;D Und die Scharniere an unserem Tor ist auch total verrostet, dass ist wirklich Kraftsport das nach hoben zu hieven.

Offline Ralom

  • **
  • 93
  • -1
    • Profil anzeigen
Re: Elektrisches Gartentor
« Antwort #3 am: 26. Februar 2021, 08:24:46 »
Vielen Dank erstmal für eure ganzen Antworten, das hilft mir wirklich weiter. Ich habe mir jetzt mal die Webseite angeguckt, die hier empfohlen wurde und das sieht wirklich gut aus. Ich bin mir sicher, dass ich da auch das richtige Garagentor für mich finde. Ich freue mich schon richtig, dann einfach auf Knopfdruck das Tor auf und zu zu machen. Den Kraftsport mit dem Garagentorhochschieben werde ich auf jeden Fall nicht vermissen, da mach ich lieber ein Workout;) Ich hoffe das klappt dann alles und ich kann euch bald von dem Tor berichten. Euch einen schönen Tag und ein noch schöneres Wochenende erstmal!

Offline oadams

  • ***
  • 118
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Elektrisches Gartentor
« Antwort #4 am: 26. Februar 2021, 09:51:24 »
Ich beneide dich! Vlt kann ich meine Freundin ja doch überreden... So ein automatisches Garagentor wäre einfach total praktisch und sieht auch noch cool aus.
 Ich wollte auch schon im ersten Shutdown mit Homeworkouts anfangen, aber wie das so ist, man schiebt es immer vor sich her.  Im Sommer habe ich mich dann in einem Fitnessstudio angemeldet und natürlich hatten die ab November wieder geschlossen.. Ein bisschen froh war ich darüber trotzdem, wenn ich ehrlich bin;) Aber ich weiß ja auch dass mehr Sport gut für mich und meinen Körper wäre. Vlt kann ich mich heute nach der Arbeit zu überwinden...

Offline BauKalle

  • ***
  • 178
  • 1
    • Profil anzeigen
Re: Elektrisches Gartentor
« Antwort #5 am: 07. April 2021, 12:08:37 »
Ein elektrisches Garagentor ist schon eine feine Sache. Müsste man auch problemlos nachrüsten können. Frag doch mal bei einem Elektriker in der Nähe. Der kann dich da sicherlich gut beraten.