Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Welche Dachformen sind Zeitgemäß/Energieeffizient ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Welche Dachformen sind Zeitgemäß/Energieeffizient ?
« am: 20. November 2016, 21:30:18 »
Wikipedia liefert einige mögliche Typen, doch wenige von diesen sind für ein Eigenheim realisierbar.
Quelle: Wikipedia/Dachformen [nofollow]
Wichtig zudem ist auch die Windschnittigkeit und wie das Haus auf der Grundstücksfläche gesetzt ist. Oft habe ich gesehen, dass manche Dächer unzureichend von Sonnenstrahlung erfahren und somit sich der Moos auf dem Dach setzen kann. Sieht mit den Jahren nicht schön aus.

Interessant auch, dass Bei Verwendung von Solar/Photovoltaik-Panele Folgekosten wie Reinigung entstehen.

Gibt es Erfahrungen & Empfehlungen diesbezüglich ?

Offline rekivo

  • **
  • 55
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Dachformen sind Zeitgemäß/Energieeffizient ?
« Antwort #1 am: 02. Juni 2017, 14:21:03 »
Allein aus optischer Sicht bin ich Anhänger von Giebeldächern. Nicht zu spitz. Wie im Alpenraum. Flachdächer gehen oft mit einer fürchterlichen Architektur einher...

Offline maxbaut

  • *
  • 17
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Dachformen sind Zeitgemäß/Energieeffizient ?
« Antwort #2 am: 10. September 2017, 23:59:39 »
Ich finde das "Walmdach" persönlich ansprechend. Zudem sollen sie den Vorteil haben, dass sie einen guten Schutz vor Wind und Wetter bieten. Für Walmdächer sind aber wohl anscheinend "Vakuumröhren" zu empfehlen. Bzgl. der Reinigungskosten kann ich dir aber leider nichts sagen.
Max

Offline Lenaob

  • *
  • 2
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Dachformen sind Zeitgemäß/Energieeffizient ?
« Antwort #3 am: 08. November 2017, 11:28:25 »
Ich würde definitiv sagen Flachdach. Eventuell auch mit Begrünung. Haben unser Dach von schedetal (http://www.schedetal.de/ [nofollow])

Offline FreddyD

  • **
  • 50
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Dachformen sind Zeitgemäß/Energieeffizient ?
« Antwort #4 am: 27. Februar 2019, 12:25:00 »
Hallo an alle,

ich hätte eine Frage zur Begrünen bei Dächern und würde mich deshalb einfach mal hier mit ranhängen. Wir sind gerade am Überlegen, ob wir auf unser Dach eher eine Fotovoltaik-Anlage installieren oder eine Begrünung vornehmen. Letzteres sieht meiner Meinung nach schöner aus und passt besser zum Haus, allerdings habe ich die Sorge, dass das Dach dann anfälliger ist was einen Wasserschaden betrifft. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht? Und natürlich noch der Umweltaspekt: Welches der beiden ist besser für die Umwelt? Gerade wenn man auch die Herstellung der Solarpanel betrachtet. Rentiert sich das trotzdem oder wäre da auch die Begrünung die umweltfreundlichere Alternative?

Offline Traudel

  • *
  • 31
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Dachformen sind Zeitgemäß/Energieeffizient ?
« Antwort #5 am: 15. August 2019, 20:45:46 »
Welche Dachformen zeitgemäß sind, danach würde ich nicht gehen, sondern was Dir gefällt. Ich würde immer die maximalste Dämmung wählen und eine Klimaanlage zusätzlich installieren lassen. Du kannst Dir einen Überblick über die verschiedenen Dacharten und Dachformen verschaffen. Es werden Vor- und Nachhteile erklärt.