Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Beim Hausbau auf Infarot Heiztechnik setzen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nicole

  • *
  • 2
  • 0
    • Profil anzeigen
Beim Hausbau auf Infarot Heiztechnik setzen
« am: 18. Juli 2018, 11:36:59 »
Hallo liebe Forums-Mitglieder,

ein großes Thema beim Hausbau sind die unterschiedlichen Heizmöglichkeiten. Eine moderne Art und Weise zu heizen ist das Einbauen von Infrarotheizungen. Diese gibt es in vielfältigen Varianten. Z.B. als Infrarotheizung Spiegel, als Bildheizung, als Glas-Infrarotheizung uvm.
Infrarotheizungen bringen viele Vorteile mit sich, z.B:

- Infrarotheizungen sind auch nach einem Hausbau noch leicht zu installieren. Man braucht keine Leitungen, sondern lediglich Steckdosen.
- Infrarotheizungen erwärmen mit Ihren Wärmewellen die festen Körper im Raum, nicht die Luft (herkömmliche Heizungen erwärmen nur die Luft, welche nach oben unter die Zimmerdecke steigt, wo man die Wärme nicht braucht).
- Dadurch, dass Infrarotheizungen direkt Sie und die Gegenstände im Raum erwärmen und NICHT die Luft, trocknet die Raumluft nicht so aus wie bei herkömmmlichen Heizungen, was viel besser für Ihre Schleimhäute ist. Außerdem wird dadurch, dass keine Luft in Bewegung gesetzt wird, auch kein Staub aufgewirbelt, was besonders Allergikern zugute kommt.
- Ein Infrarotheizung Spiegel hat im Badezimmer den tollen Effekt, dass er nicht beschlägt, wenn Sie duschen. So können Sie direkt nach dem Duschen Ihr Spiegelbild betrachten, ohne zuerst lüften oder den Spiegel putzen zu müssen.
- Infrarotheizungen überhitzen Ihren Raum nicht. Sie sind mit Thermostaten verknüpfbar und können somit Ihren Raum stets auf Ihrer Wunschtemperatur halten.
- Infrarotheizungen schenken Ihnen auf Knopfdruck Wärme, weil die Wärmewellen direkt in Ihren Körper eindringen. Bei herkömmlichen Gas- oder Ölheizungen hingegen müssen Sie darauf warten, dass die Luft erwärmt wird, welche dann Sie erwärmt, was wesentlich länger dauert.

Es gibt noch mehr Vorteile! Man findet zahlreiche Infos dazu im Internet. Wir sind selber zuhause im Wohnzimmer und im Badezimmer auf Infrarotheizungen umgestiegen. Im Wohnzimmer haben wir Bildheizungen mit unseren eigenen Urlaubsfotos und im Badezimmer haben wir einen schicken Infrarotheizung Spiegel mit silberfarbenem Rahmen. Wir wollen die gemütliche Wärme nicht mehr missen!
Ich kann es allen Hausbauern wärmstens weiterempfehlen!

Viele Grüße,
Nicole

Re: Beim Hausbau auf Infarot Heiztechnik setzen
« Antwort #1 am: 23. Juli 2018, 09:14:47 »
Danke für die Info Nicole. Diese Technik war mir bisher noch nicht bekannt, interessant zu wissen, dass es sowas gibt :o