Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Dach sanieren + Photovoltaik

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mresadmu

  • *
  • 27
  • 0
    • Profil anzeigen
Dach sanieren + Photovoltaik
« am: 16. April 2019, 10:10:05 »
Hallo alle zusammen,
mein Opa besitzt einige Grundstücke mit Immobilien. Nun habe ich ihn am Wochenende besucht und er meinte, dass er am überlegen ist, an einem seiner Immobilien das Dach zu sanieren und zusätzlich noch eine Photovoltaik Anlage zu installieren. Er würde dies gerne aus ökologischen und wirtschaftlichen Gründen machen. Ich konnte ihm da jedoch leider auch nicht so wirklich weiterhelfen. Deshalb wende ich mich nun an euch. Kennt jemand in Bünde jemanden, der so etwas durchführt und an den mein Opa sich wenden könnte? Es wäre echt toll, wenn ich ihm helfen könnte. Ich bin euch wirklich für jeden Tipp dankbar!

Re: Dach sanieren + Photovoltaik
« Antwort #1 am: 16. April 2019, 11:57:26 »
Ich weiß nicht wie alt dein Opa ist, aber ich finde es toll, dass er sich in seinem Alter noch so um alles kümmert! Vor allem, dass ihm etwas an der Umwelt liegt ist richtig schön. Ich mag es, wenn Leute mitdenken.  Das Ganze sollte natürlich von einem erfahrenen Unternehmen durchgeführt werden. Ich habe da mal eben etwas geschaut und bin auf die  BWD Sanierungs GmbH [nofollow] gestoßen. Die sind in Bünde tätig und führen Dachsanierungen durch und installieren Photovoltaik Anlagen. Vielleicht ist das ja etwas für deinen Opa. Ich finde es übrigens toll, dass du deinem Opa dabei so hilfst!

Offline Mresadmu

  • *
  • 27
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Dach sanieren + Photovoltaik
« Antwort #2 am: 17. April 2019, 10:06:20 »
Er ist mit dem Alter echt immer grüner geworden! Vorher war er auch noch eher so, dass es ihm egal war, wenn er für jede noch so kleine Fahrt das Auto genommen hat und allgemein war er nicht sonderlich nachhaltig unterwegs. Irgendwann hat er wohl aber mal so eine Doku angeschaut, die ihm die Augen geöffnet zu haben scheint. Seitdem isst er deutlich weniger Fleisch, hat seinen Plastikverbrauch sehr weit runtergeschraubt und legt die meisten Distanzen zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurück. Ich finde es auch echt bemerkenswert, dass er sich da sogar bei seinen Immobilien so reinhängt. Danke für die Hilfe!