Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Gartenhaus aufbauen lassen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gartenhaus aufbauen lassen
« am: 15. Mai 2019, 12:15:29 »
Guten Mittag,
ich bin im Auftrag meiner Großmutter unterwegs. Sie möchte unbedingt ein Gartenhaus bei sich im Garten, nach dem wir letztes Jahr das alte abreißen mussten. Es war total morsch und nicht mehr stabil genug. Wir sind jetzt aber ein gutes Stück von meiner Heimat weggezogen und mein Vater und ich können meiner Oma das Gartenhaus nicht aufbauen. Mein Onkel ist handwerklich viel zu unbegabt, als das er das übernehmen könnt. Deswegen habe ich an einen Dienstleister gedacht, der Gartenhäuser liefert und auch aufbaut. Gibt es so etwas überhaupt? Ich habe es noch nie gehört, aber ich könnte mir gut vorstellen, das es da so ein Konzept geben könnte.

Re: Gartenhaus aufbauen lassen
« Antwort #1 am: 15. Mai 2019, 13:23:59 »
Finde es schon schade, dass ihr das alte Gartenhaus abreißen musstet, aber, wenn man eben nichts mehr dran retten kann, ist das am logischsten. Würde es denn nicht gehen, dass ihr mal über ein paar Wochenende immer wieder bei deiner Oma vorbeikommt, um euch drum zu kümmern? Es reicht ja dann schon der Aufbau, das Streichen könnte mit Sicherheit dein Onkel übernehmen. Dafür braucht man schließlich keinerlei handwerkliche Fähigkeiten. Das mit dem externen Dienstleister wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit, die euch zumindest einiges an Arbeit ersparen würde. Allerdings kenne ich mich auf dem Gebiet leider auch nicht so gut aus, aber trotzdem noch viel Glück bei der Suche!

Offline Toffi-Fee

  • ***
  • 178
  • 4
    • Profil anzeigen
Re: Gartenhaus aufbauen lassen
« Antwort #2 am: 15. Mai 2019, 14:21:30 »
Also wenn das Geld da ist, dann würde ich euch auch zu einem Aufbauservice raten. Es kommt natürlich darauf an, was ihr für ein Gartenhaus im Sinn habt. Ein einfaches kleines könnt ihr an einem Tag selbst aufbauen. Bei einem kompakten Blockbohlenhaus braucht ihr dann schon bis zu fünf Tage.

Offline Ralom

  • *
  • 19
  • 1
    • Profil anzeigen
Re: Gartenhaus aufbauen lassen
« Antwort #3 am: 15. Mai 2019, 15:07:11 »
Ich finde es toll, dass ihr deiner Oma noch den Wunsch mit dem Gartenhaus erfüllen wollt. Ich kann sie da total verstehen, die sind ja auch echt praktisch. Meine Eltern haben auch eins und lagern darin zum Beispiel den Rasenmäher, Winter- bzw. Sommerreifen und andere Sachen, die man eben so für den Garten braucht. Wenn ich mal einen Garten habe dann möchte ich auf jeden Fall auch eins. Ich finde auch, dass die total süß aussehen. Wenn du willst, dass jemand das Gartenhaus für sie aufbaut, dann könntet ihr bei gartenhausaufbau vorbeischauen, dort ist es auch  mit Videos erklärt [nofollow]. Viel Erfolg noch!

Offline Kemura

  • ***
  • 193
  • -1
    • Profil anzeigen
Re: Gartenhaus aufbauen lassen
« Antwort #4 am: Heute um 08:06:37 »
 Deswegen habe ich an einen Dienstleister gedacht, der Gartenhäuser liefert und auch aufbaut. Gibt es so etwas überhaupt? Ich habe es noch nie gehört, aber ich könnte mir gut vorstellen, das es da so ein Konzept geben könnte.
Und, schon einen Dienstleister gefunden?
Falls ja, dann würde es mich auch brennend interessieren!
Wir haben unser Gartenhaus auch abreisen lassen, aus ähnlichen Gründen...und dazu kommt, dann auch noch das sich da Ratten breit gemacht hatten.
Sind diese zwar losgeworden durch eine Schädlingsbekämpfung in Mönchengladbach, aber dir Ratten haben dem Gartenhaus auch sehr ordentlich zugesetzt ;) Nun gut, wenigstens sind sie ja jetzt weg.

Und, falls wir niemanden finden, der den Bau etc. übernimmt, werden wir uns wohl oder übel selbst an die Arbeit machen ;)
Also, wäre echt hilfreich, hier noch die ein oder andere Info diesbezüglich zu bekommen!

<!--td {border: 1px solid #ccc;}br {mso-data-placement:same-cell;}-->