Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

LED Grow Lampen und co.

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LED Grow Lampen und co.
« am: 15. Mai 2019, 12:17:42 »
Hallo alle zusammen,
mein Bruder hat einen grünen Daumen und möchte sich gerne ein paar Pflanzen für seine Wohnung zulegen. Er meinte, dass man dazu bestimmte LED Grow Lampen braucht und dass das ganze nicht gerade billig ist. Davor scheut er sich ein bisschen. Also dachten meine Eltern und ich, dass wir ihm das ganze zu seinem Geburtstag schenken könnten. Er hat nämlich Ende Juni. Nun habe ich leider keine Ahnung davon und weiß auch nicht was man sonst noch alles dafür so braucht. Falls sich hier jemand etwas besser auskennt und Empfehlungen hat was wir ihm schenken könnten, wäre das echt toll. Danke!

Offline Cokhan

  • **
  • 58
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: LED Grow Lampen und co.
« Antwort #1 am: 15. Mai 2019, 13:31:13 »
Wenn er so schon einen grünen Daumen hat, warum will er sich dann noch extra solche Lampen zulegen? Also ich hab ja überhaupt keinen grünen Daumen. Keine Ahnung, woran es liegt, weil ich eigentlich schon darauf achte, dass die Pflanzen genügend Licht und Wasser bekommen. Trotzdem ist es mir peinlicherweise sogar schon passiert, dass mein Kaktus einfach vertrocknet ist. Da hat dann wohl doch irgendwas mit der Wasserzufuhr nicht gestimmt. Hab mir dann vor einer Weile auch mal so ein DIY LED Grow Set besorgt und seitdem scheint es echt gut zu klappen. Empfehlen kann ich das auf jeden Fall, die Frage wäre nur, ob er das auch wirklich braucht.

Re: LED Grow Lampen und co.
« Antwort #2 am: 16. Mai 2019, 10:50:59 »
Hallo Cokhan,
zuerst möchte ich mich bei dir recht herzlich für dienen schnellen und hilfreichen Kommentar bedanken. Ich dachte nicht, dass ich so schnell eine Antwort von jemanden erhalten würde. Dachte ehere, dass mein Kommentar hier untergehen würde. 
Weil es manche Pflanzen in unserem Klima nicht überleben würden. Da hilft auch der beste und grünste Daumen nichts. 
WIIEEEEEBITTE? hahaha habe davon ja noch nie gehört. Wie lange hast du den armen Kaktus denn vergessen gehabt? Er braucht es auf jeden Fall, da er Afrikanische Pflanzen züchten will. Diese haben bestimmte Früchte, die anscheinend mega lecker sein sollen. 
Außerdem probiert er Chillies zu züchten, da er auf scharf steht.

Offline guenter

  • **
  • 72
  • 140
    • Profil anzeigen
Re: LED Grow Lampen und co.
« Antwort #3 am: 04. September 2019, 22:20:53 »
Hallo zusammen,

ich muss zugeben das ich eher keinen grünen Daumen habe, aber ich kann
dir/euch evt noch bei den LED Lampen helfen. Foscarini hat eine große Auswahl an LED Lampen 
vielleicht gibt es dort ja auch die passenden Lampen für euch.

Grüße

Offline Milion

  • ***
  • 105
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: LED Grow Lampen und co.
« Antwort #4 am: 05. Oktober 2019, 23:46:22 »
Ja, solche Lampen sind wirklich gut wenn man Pflanzen bei sich zuhause stehen haben will und die auch etwas im wachsen unterstützen will. In meinem Fall ist es so, dass ich auch gerne schöne Blumen bei mir zuhause habe aber manchmal einfach die Zeit zur Pflege fehlt. 

Ich hatte mich informiert und habe verschiedene Informationen gefunden wenn es um die LED Lampen geht. 
Dir kann ich empfehlen, dass du dich mal bei https://www.led-pflanzenlichter.de/led-grow-pflanzenlampe umschauen solltest, dort kannst du verschiedene LEDs finden und dich auch informieren. 
Mir persönlich hat es super gut geholfen, vor allem weil ich ja sowieso keinen grünen Daumen habe und mir jede Hilfe gut kommt.

Wie sieht es denn bei dir aus ?

LG