Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Dach für Carport

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lisa50

  • **
  • 67
  • 0
    • Profil anzeigen
Dach für Carport
« am: 21. Mai 2019, 08:59:00 »
Hallo Leute,
ich hoffe, dass ich hier in der richtigen Abteilung gelandet bin. Bei mir geht es nicht um eine Garage, sondern um ein Carport. Aber das ist ja fast das gleiche. Jedenfalls wollen wir an unser Haus ein Carport bauen. Mein Mann würde dies gerne selbst übernehmen. Einige Kumpels würden ihm auch dabei helfen. Das ist dann natürlich billiger, als wenn wir das von einem Unternehmen machen lassen. Ich glaube auch, dass sie das gut hinbekommen werden. Jedenfalls suchen wir noch nach einem Dach, dass sich für das Carport eignen würde. Was für eins habt ihr denn für euers benutzt?

Re: Dach für Carport
« Antwort #1 am: 04. Juni 2019, 10:52:07 »
Wird schon passen. Teilweise vermischen sich die Themen. Das gehört eben dazu und ist ganz normal. Also ich kenne das so, dass die meisten Carports mit Wellblechplatten arbeiten. Wenn du gute willst, dann empfehle ich dir die von BWD GmbH. Haben sehr gute Qualität. Sind billig und ja, man kann damit einfach sehr viel machen Wenn ich die Wahl habe, würde ich immer da das bestellen. Es passt sich auch nahezu überall an und hat auch bei einer Hitzeentwicklung in der sengenden Sonne nicht viel Spiel. Oder eben in der klirrenden Kälte. Das macht es so gut.
Mein Rat daher, kauf dir das.

Offline Lisa50

  • **
  • 67
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Dach für Carport
« Antwort #2 am: 05. Juni 2019, 10:27:11 »
Mit Wellblech? Ok, wenn du meinst. Bei uns in der Gegend gibt es an sich nur welche aus Holz oder die nur Stützen haben an den Seiten. Oben sieht man leider meistens nicht, was die so haben. Könnte sein, dass Wellblech drauf ist. Sieht man aber sehr schlecht von unten, weil da eine Holzverkleidung ist. Aber wenn du sagt, dass es gut ist und ich meine auch auf der Webseite steht, dass es eine vielfältige Nutzung hat, dann sollte das für mich auch passen. Ist auch wohl leicht zusammen zu schrauben, wenn man die passende Größe angibt und wo die Löcher für die Schrauben sich befinden sollen. Dann einfach bohren und in 3 Stunden sollte unser neuer Carport stehen.

Re: Dach für Carport
« Antwort #3 am: 06. Juni 2019, 10:53:09 »
Wir haben ein Glasdach.

Offline Traudel

  • *
  • 31
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Dach für Carport
« Antwort #4 am: 15. August 2019, 20:07:14 »
Je nach Ausführung des Carports kann auch ein klassisches Ziegeldach sehr schön aussehen.

Offline Reimured

  • **
  • 59
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Dach für Carport
« Antwort #5 am: 21. November 2019, 09:30:36 »
wir haben auch ein Glasdach!

Re: Dach für Carport
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2019, 07:29:31 »
Du bist schon in der richtigen Kategorie. Ein Carport geht ja in Richtung Garage. :) Das dein Mann und seine Kumpels das machen find ich gut. Klar bieten manche Lieferanten den Service an das Dach auch zu montieren, aber deswegen ein extra Unternehmen zu engagieren ist rausgeschmissenes Geld. Falls du Carports online kaufen willst, schau dir unterschiedliche Anbieter an und vergleich die Preise. Unseres hat ein Dach aus Glas, aber natürlich auch diverse andere Materialien. Viele haben bei einem Glasdach Angst, das es beim nächsten Hagelsturm zerbricht. Ich hab die Erfahrung bisher zum Glück noch nicht gemacht und bin auch der Meinung das die Dächer stabil genug dafür sind. Wellbleche haben tatsächlich diverse gute Eigenschaften, wie auch Trapezbleche. Schau dich einfach mal online um. Da findest du sicher was passendes.

Gruß
Nutze die Zeit...