Was kostet eine Photovoltaikanlage?
Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Was kostet eine Photovoltaikanlage?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Was kostet eine Photovoltaikanlage?
« am: 12. Juli 2020, 17:02:24 »
Hallo Community, 
mein Nachbar hat vor einigen Wochen sein Dach neu decken lassen und sich auch eine Photovoltaikanlage aufs Dach bauen lassen. Ich habe mich vorhin mit ihm mal über den Zaun unterhalten und er sagt, dass sie nur etwa 1/5 selber nutzen. Den Rest speisen sie ins Netz ein und verkaufen es. Sie haben sch jetzt auch noch ein Elektroauto bestellt. Er meinte mit der Corona-Prämie und der allgemeinen Subvention kann man schnell mal ein paar tausend Euro sparen. Jetzt hat mich das auch Nachdenklich gemacht. Ich habe ja schon länger darüber nach gedacht mir auch eine Photovoltaikanlage auf das Dach zu bauen. Aber was kostet sowas denn? Und am wann rechnet sich das dann?

Re: Was kostet eine Photovoltaikanlage?
« Antwort #1 am: 12. Juli 2020, 18:30:21 »
Ich habe auch lange überlegt, ob sich für mich eine Photovoltaikanlage lohnt. Jetzt im Nachhinein habe ich zu lange überlegt und hätte das schon mal früher machen sollen. Wir speisen auch viel ins Netz ein, weil wir lange nicht so viel verbrauchen, wie wir herstellen. Ich habe mich bei https://www.solaranlagen-portal.de/ schlau gelesen, bevor ich entschied jetzt endlich mal Photovoltaik aufs Dach zu packen. Die Kosten hat man meiner Meinung nach schnell wieder drin und der Preis lohnt sich. Aber du kannst ja mal selber ein bisschen auf der Webiste stöbern. Denn für jeden sieht sie Situation auch ein wenig anders aus.

Offline Reimured

  • **
  • 80
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Was kostet eine Photovoltaikanlage?
« Antwort #2 am: 13. Juli 2020, 08:55:43 »
Wir haben auch noch keine, sind aber schon ziemlich sicher, dass wir es machen werden. Wir bauen gerade und da macht es natürlich Sinn die Photovoltaikanlage gleich mit zu installieren. Wir werden uns aber auch noch Solar auf das Dach machen, damit wir damit das heiße Wasser und teilweise auch die Heizung laufen lassen können. Außerdem habe wir uns ein Passivhaus ausgesucht, dass ja schon energiesparend konzeptioniert ist. Ich habe schon vor einiger Zeit mal durchgerechnet, ob sich das bei uns lohnt und man sollte sich nicht von den hohen Anfangskosten abschrecken lassen. Ich bin mal gespannt, wie es dann bei uns wirklich aussieht.

Re: Was kostet eine Photovoltaikanlage?
« Antwort #3 am: 13. Juli 2020, 20:11:44 »
Okai ihr habt mich auf jeden Fall auch noch mal überzeugt! Habe mir im Internet auch noch einiges durch gelesen und mich mit ein paar Bekannten zu diesem Thema unterhalten und ich denke, dass man auch irgendwo mal mit dem "Fortschritt" gehen muss und einfach mal etwas wagen sollte. Ich muss mir im Endeffekt ja auch nicht gleich das ganze Dach damit bedecken. Wenn man natürlich schon ein Passivhaus hat ist es absolut sinnvoll. Das ist bei uns leider nicht der Fall. Werde mir die netterweise verlinkte Seite jetzt auch noch ansehen und das dann mal noch mit meiner Familie besprechen. Danke für eure Hilfe!

Offline Reimured

  • **
  • 80
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Was kostet eine Photovoltaikanlage?
« Antwort #4 am: 17. Juli 2020, 16:32:19 »
Ich wollte mich noch mal melden und verkünden, dass bei uns jetzt eine Photovoltaikanlage und Solar aufs Dach kommt. Im August werden die Teile geliefert und eine befreundete Firma wird das ganze installieren. Ich hoffe ja, dass wir bald das Richtfest feiern können. Laut plan soll es in 2 Wochen soweit sein und bis jetzt sieht es auch gut aus. Denn ohne fertiges Dach, kann auch die Anlage nicht installiert werden. Aber ich bin guter Dinge. 
Ich denke um den Klimawandel aufzuhalten und auch um den eigenen Geldbeutel zu schonen sollte das jeder machen, dem es irgendwie möglich ist. Habt ein schönes Wochenende!