Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Feinsteinfliesen 90x15cm!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Feinsteinfliesen 90x15cm!
« am: 23. Juli 2016, 19:42:58 »
Hallo zusammen,

wir haben in unserem Haus Feinsteinfliesen in Holzoptik verlegt. Das Aussehen ist top aber der Arbeitsaufwand ist sehr hoch. Vor allen Dingen, da man die Fliesen vorstreichen muss, sonst halten sie stellenweise nicht.

Da ich nicht weis, ob es sich hier um einen Produktionsfehler handelte oder einen Verlegefehler, haben mich die Fliesen sehr viele Nerven gekostet. Warum??? Weil nach ein paar Tagen welche einfach wieder locker waren und so aussahen, als wären sie nie angeklebt.

Das hat viel Zeit in Anspruch genommen und das nervte.

Noch einmal würde ich diese Fliesen nicht wieder nehmen wollen.

Bilder könnt ihr in der Gallery auf meiner Webseite: www.stressfrei-ins-traumhaus.de [nofollow] sehen.

Viele Grüße

Matthias
Gruß
Matthias
www.stressfrei-ins-traumhaus.de [nofollow]

Offline Rolf M.

  • *****
  • 10
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Feinsteinfliesen 90x15cm!
« Antwort #1 am: 26. Juli 2016, 20:32:51 »
Was meinst du denn mit vorstreichen ?

Offline Fabs

  • *
  • 12
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Feinsteinfliesen 90x15cm!
« Antwort #2 am: 21. März 2018, 17:38:15 »
Hi zusammen,
ich wollte das Thema Fliesen gerne mal auffrischen.
Wir sanieren aktuell unsere Küche und zwar komplett, auch die Fliesen auf dem Boden und Wand werden erneuert.
Wir haben uns lange im Internet umgesehen und uns dann für Zementwandfliesen von Miracolour [nofollow] entschieden.
Die haben uns so gut gefallen und ich bin gespannt wie das Endresultat dann aussieht.

VG

Re: Feinsteinfliesen 90x15cm!
« Antwort #3 am: 30. März 2018, 19:44:25 »
Hallo Matthias

ich kann das von Dir Geschriebene nicht so stehen lassen, da Du bei der Verlegung der Fliesen scheinbar einige Fehler gemacht hast.

Generell lassen sich Fliesen in Holzoptik genauso verlegen wie jede andere Fliese, da sie aus demselben Material bestehen. Wenn sich Deine Fliesen nach ein paar Tagen gelöst haben kann das mehrere Gründe haben. Zum einen kann es am Untergrund liegen, eventuell hast Du auf einem Holzboden ohne Bodenentkopplung gearbeitet. Oder aber der Fliesenkleber war nicht für diese Arbeit geeignet, gerade bei größeren Formaten sollte flexibler Fliesenkleber verwendet werden. Bei großformatigen Fliesen sollte IMMER im Buttering-Floating-Verfahren gearbeitet werden. Buttering-Floating-Verfahren bedeutet, dass nicht nur der Untergrund mit Fliesenkleber aufgekämmt wird sondern auch die Fliesen auf der Rückseite eine Kontaktschicht mit Fliesenkleber erhalten. So verlegt halten Fliesen in der Regel Jahrzehnte. Möglich wäre auch, dass Du auf einem Boden mit Fußbodenheizung verlegt hat und die Heizung vor der Abhärtung des Fliesenklebers aufgedreht wurde.

Ich würde Dir raten, beim nächsten Mal einen Profi vorher um Rat zu fragen, so sparst Du nicht nur viel Zeit sondern auch viel Geld. Ich kann aus eigener Erfahrung das Fliesenparadies sehr empfehlen: http://www.fliesenparadies.at/ [nofollow] Dort wirst Du fach Fachleuten kompetent beraten und hast gleichzeitig eine riesige Auswahl an modernen Fliesen aller Art.
« Letzte Änderung: 30. März 2018, 19:49:30 von Bauarbeiter »

Re: Feinsteinfliesen 90x15cm!
« Antwort #4 am: 17. August 2018, 11:00:21 »
[font="Open Sans", Helvetica, Arial, sans-serif]Was meinst du denn mit vorstreichen ?[/font][/color]