Forum-Hausbau: Ihre kostenlose Bauherrenhilfe im Netz

Hitzeschutzplatte für neuen Backofen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ralom

  • *
  • 40
  • 1
    • Profil anzeigen
Hitzeschutzplatte für neuen Backofen
« am: 08. Juni 2019, 09:53:15 »
Hallo Leute, anfang diesen Jahres bin ich mit meinem Mann in unsere eigenes Haus gezogen. In den letzten Wochen erforderte es viel schweißtreibende Arbeit, aber wir sind mit allen Arbeiten so gut wie fertig. Vor wenigen Tagen haben wir die Einbauküche bekommen. Die Küche besteht größtenteils aus Kirschholz und macht sich daher wunderbar mit dem Rest in der Wohnung. Die Qualität des Holzes ist wirklich der Hammer. Doch jetzt frag ich mich ob ich auf irgendetwas achten muss, wenn der Kühlschrank direkt neben dem Backofen liegt. Ich habe mal in einer Zeitschrift gelesen, man benötigt dafür eine Art Hitzeschutzplatte. Hat jemand damit bereits Erfahrung? Freue mich über eure Antworten!

Offline Madmiark

  • *
  • 36
  • 0
    • Profil anzeigen
Re: Hitzeschutzplatte für neuen Backofen
« Antwort #1 am: 12. Juni 2019, 10:33:31 »
Das freut mich, dass ihr euch in eurem Eigenheim wohlfühlt. Wenn man bedenkt, wie viel Zeit, Arbeit und Geld man darein gesteckt hat, ist es ja umso schöner, dann endlich in seine eigenen 4 Wände zu ziehen. Ich bin ja auch ein richtiger Fan von Holzarbeitsplatten, möglichst naturbelassen. Die sind zwar immer ein wenig anfällig, aber sehen einfach toll aus. Aber das mit dem Kühlschrank verstehe ich nicht. Hättet ihr nicht den Ofen und den Kühlschrank weiter voneinander entfernt einbauen können?

Re: Hitzeschutzplatte für neuen Backofen
« Antwort #2 am: 13. Juni 2019, 17:28:04 »
Schönen Nachmittag Leute,

Gratulation zu eurem neuen Eigenheim. aber es hat sich ja auf jeden Fall für euch gelohnt oder? 
Weil ich jetzt Madmiark nicht nur nachreden möchte, habe ich mal einen alten Link herausgesucht. Habe damals meiner Schwester geholfen ihr neu gekauftes Haus zu renovieren. Dabei mussten wir den Ofen auch ein bisschen auf Vordermann bringen. Die Ersatzteile haben wir dann bei Ofen Mosmann gekauft. Lasst es aber bitte von einem Spezialisten oder Fachmann einbauen!

Offline Ralom

  • *
  • 40
  • 1
    • Profil anzeigen
Re: Hitzeschutzplatte für neuen Backofen
« Antwort #3 am: 14. Juni 2019, 07:43:12 »
Guten Morgen und erstmal ein schönes Wochenende euch allen. Sorry das ich erst jetzt online komme, obwohl schon einige Antworten hier auf mich warten. Musste die Sonne einfach mal genießen. Einfach etwas Ruhe von dem Bau, ehe es heute wieder losgeht. Danke auch für diese Tipps. Ich hatte schon die Angst, ich müsste irgendwie alles umstellen. Ein Umbau würde nämlich mit großen Kosten verbunden. Müsste da nämlich dann einiges umbauen. Weil die Küche hat eine Dachschräge (Ist unterm Dach) und da kann der Kühlschrank nur an einen Ort. Der Platz für den Ofen ist auch direkt daneben. So ist nicht viel Auswahl gegeben.

Re: Hitzeschutzplatte für neuen Backofen
« Antwort #4 am: 29. Juli 2019, 13:02:59 »
Hallo,
ich würde für alle Fälle eine Isolierplatte dazwischen anbringen. Sicher ist sicher bzw. strombilliger .
Gruß
Willy